Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Verschobene Seiten bei Cups

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Barross
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2002 0:30   Titel: Verschobene Seiten bei Cups

Hallo,

ich benutze Debian Woody und Cups in der Version 1.1.12-5 zusammen mit dem Kernel 2.4.16.
Ich weiss nicht, ob es am Kernel oder an Cups liegt, jedenfalls werden bei mir neuerdings immer ps-dateien Seiten etwas nach oben verschoben gedruckt.
Das zeigt sich dann darin, dass am Anfang text verschluckt wird und am ende der seite noch viel platz uebrig ist.
Hat jemand aehnliche erfahrungen gemacht? Woran kann das liegen? Nachdem ich einmal das ganze Paket vollstaendlich mit config-dateien geloescht und danach wieder eingespielt habe, hat sich nichts geaendert...

Fuer jeden Rat waere ich wirklich dankbar.

PS: am drucker liegts nicht, unter windoofs funktioniert es. Aber ich will ja nicht unter w. drucken...
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 02. Feb 2002 16:27   Titel: Re: Verschobene Seiten bei Cups

Hi,

sehr wahrscheinlich ein veralteter oder nicht ganz passender Druckertreiber... schau auf www.linuxprinting.org nach, welches der beste Treiber für den Drucker ist.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Barross
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 10:43   Titel: Re: Verschobene Seiten bei Cups

Am ppd-File lag es wohl auch nicht. Ich hab mir das neuste von der seite gezogen und die seiten sind immer noch verschoben. Am ppd file sollte es auch nicht liegen, schliesslich hat der drucker ja frueher schon anstandslos funktioniert. es muss eins der letzten updates sein, die das verursacht haben. Ich weiss nur nicht, ob es am kernel oder an cups liegt.

PS: der kernel schreibt mir am anfang auch immer aus: lp0 in compatibility mode
das war frueher nicht. Vielleicht liegt es daran.
 

Barross
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 11:30   Titel: Re: Verschobene Seiten bei Cups

Ich denke, ich habe das problem isolieren koennen. Wenn ich in der web oeberflaeche cups sage, dass ich die papiergroesse A4 haben will statt US Letter, dann bekomme ich ein Error zurueck und wenn ich die einstellungen nach dem speichern neu aufrufe, steht dort wieder us letter.
daraufhin habe ich zum drucken einmal das tool gtklp benutzt, in welchem man die cupsinternen einstellungen zur papiergroesse anscheinend ueberschreiben kann. Wenn jedenfalls mit gtklp drucke, dann hat alles wieder seine richtigkeit.
Ich hab jetzt mal mit dem tool lpoptions rumgespielt, um cups beizubringen, welche papiergroesse ich will. wenn ich mich nicht mehr melde, dann hat es damit funktioniert.

Gruesse,

Barross
 

Barross
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 19:45   Titel: Re: Verschobene Seiten bei Cups

kann mir jemand seine /etc/printcap, bzw. /etc/printcap.cups schicken?
meine email-adresse ist
barross@web.de
 

Barross
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 21:20   Titel: Re: Verschobene Seiten bei Cups

Das Problem ist leider weiterhin nicht behoben. Ich bekomme cups nicht dazu, sich zu merken, dass ich als medium A4 groesse verwende. Das Web-Interface liefert nur fehler zurueck und mit den kommandozeilentools kann man das auch nicht besser einstellen.

Weiss jemand Rat?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy