Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
cupsd über xinetd starten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2002 1:35   Titel: cupsd über xinetd starten

Hi Leute
Weiss jemand ob (und wie) es möglich ist den cupsd vom xinetd starten zu lassen, also dann wenn der gebraucht wird. Bei den meisten Daemonen ist das völlig easy, aber bei cupsd konnte ich nichts in der Doku finden. Ich drucke nämlich sehr selten, und würde es daher ganz interessant finden der cupsd erst dann startet wenn der auch gebraucht wird (und ich habe keinen Bock den jedesmal von Hand zu starten).
Mfg jensemann
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2002 3:04   Titel: Re: cupsd über xinetd starten

bei mir wird der über die init-scripts gestartet, das ist auch der normale weg, den die installation von cups einrichtet.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2002 19:44   Titel: Re: cupsd über xinetd starten

Hi Thomas
Ich weiss das das der normale Weg ist, es gibt aber auch die Möglichkeit Daemonen vom xinetd zu starten wenn diese gebraucht werden, wenn Apache z.B. so eingerichtet ist, das der von xinetd gestartet wird, dann wird Apache dann gestartet wenn ein zugriff auf eine der Webseiten besteht, und das möchte ic beim cupsd erreichen (natürlich nicht mit websiten ). Die meisten Daemonen bieten diese Möglichkeit, ich weiss aber nicht ob und wie es bei cupsd geht.
Mfg jensemann
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy