Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
netscape 6.2 is buggy

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kernel-X
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2002 14:01   Titel: netscape 6.2 is buggy

Hi Linux-Freex,

nachdem ich es nun gewagt hab den tollen neuen Browser von Netscape zu installieren, muss ich nun gewisse Charakterzuege entdecken, die mir noch aus uralten Windoof-Zeiten in dunkler Erinnerung sind.
Nicht nur, dass mir der Scheiss mit seinen wasweisichwieviel Terrabyte die Platte zumuellt.

Die erste Ueberraschung war die, dass viele features der alten 4.7x-Version einfach weggelassen wurden, so z. B. die %<letter>-Optionen fuer die helper-applications.

Der zweite Gag folgte prompt: Als ich, wie gewohnt meine Bankgeschaefte erledigen wollte, erschien ein freundliches Popup-Menue mit dem Hinweis, dass mein Browser von meiner Bank nicht unterstuetzt werde. Ein Anruf bei der Bank-Hotline brachte dann Licht ins Dunkel: Wg. Sicherheitsmaengel hat man sich dort entschieden, keinen support fuer NS6 anzubieten.

Da bleibt einem doch die Spucke weg. Dass die copy/paste-Funktion nicht funzt ist bei so einem Haufen Schrott dann nicht wirklich mehr verwunderlich.

Dass die Oberflaeche wahrscheinlich von Bill Gates und seinen Kumpels entworfen wurde stoert einem da herzlich wenig, immerhin kann ich ja zwischen verschieden Layouts waehlen, na Mahlzeit; jetzt weiss ich auch warum meine 7GB-Platte kurz vorm Platzen steht.

Und der so genannte support von NS hat seinen Namen auch nicht gerade verdient. Wenn man nach Stunden endlich glaubt, den richtigen Ansprechpartner im Netz gefunden zu haben, darf man sich anhoeren, man solle sich doch bitte ein Buch kaufen. (kein Scherz)

Hab mir dann auf Empfehlung meiner Bank Opera noch runtergeladen: klein, fein, schnell. Ich ueberlege jetzt scharf, ob ich den Schott aus dem Hause Netscape wieder kille.

Gruss Kernel-X
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2002 15:11   Titel: Re: netscape 6.2 is buggy

opera hat aber derzeit noch Probleme bei der Darstellung von Java-Applets... ansonsten finde ich den auch besser...
Gruß
Steff
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2002 15:34   Titel: Re: netscape 6.2 is buggy


Ein Anruf bei der Bank-Hotline brachte dann Licht ins Dunkel: Wg. Sicherheitsmaengel hat man sich dort entschieden, keinen support fuer NS6 anzubieten.

Das nennst du Licht ins dunkel? Das iat IMHO eine Unverschämtheit.
Was für eine Bank voller unfähiger Leute ist denn das? Sicherheitsmängel im Netscape6 aber den IE untersützen die wohl noch (Tut mir leid, aber bei solch schwachsinnigen aussagen, krieg ich immer nen Anfall)
Was ist das denn für ne Bank?
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy