Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
BeOS Developer Edition 5.0.4 -- wie brennen ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2002 21:45   Titel: BeOS Developer Edition 5.0.4 -- wie brennen ?

Wie kann ich unter Linxu mehrere Datentracks zu einem ISO zusammenschrauben ?

Konkret:
Bei http://www.beosonline.com/ ist seit kurzem eine aktualisierte BeOS Version raus die man sich in Form von zwei Image Dateien herunterladen kann. Das als "Bootimage" betitelte Image deved_504_boot.img ist allerdings kein Disketten Boot-Image sondern direkt der Datentrack des ISO. Ebenso ist das Datenimage deved_504_main.img der Datentrack.

Auf http://www.beosonline.com/index.php?seite=Download#res heisst es dazu lediglich, dass "Beide Images müssen auf die CD gebrannt werden (2 Tracks)."

Any Ideas ?
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 21. März 2002 9:05   Titel: Re: BeOS Developer Edition 5.0.4 -- wie brennen ?

Hm, das sollte cdrecord kein Problem bereiten:
code:

cdrecord dev=x,y,z -v -dao -data deved_504_boot.img deved_504_main.img

WIe üblich das passende Device und die gewünschten anderen Optionen aufführen und dann die einzelnen Files angeben. Die werden dann schon in einzelne Tracks geschrieben. Zumindest tut es das bei Audio-Tracks bei mir so; Daten-Tracks sollten nicht wesentlich anders funktionieren, denke ich mir. Vorsichtshalber kannst Du es ja erst mal mit einer CD-RW probieren, kann entsteht im negativen Falle wenigstens kein Müll.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy