Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Build von XFree86-4.2.0 schlägt fehl

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
peterm



Anmeldungsdatum: 16.09.2000
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 24. März 2002 12:28   Titel: Build von XFree86-4.2.0 schlägt fehl

Hi Leute!

Ich wollte einmal gerne XFree86-4.2.0 ausprobieren, insbesondere in Hinsicht auf Geschwindigkeit und Stabilität.
Da die Debian-Entwickler version 4.2.0 noch nicht ins sid gepackt haben, habe ich mir xfree86-4.2.0 von ftp://ftp.xfree86.org heruntergeladen und den Installationsanweisungen (INSTALL-X.org) gemäß compiliert.
Make install bricht mit folgender Meldung ab:

make: Entering directory `/root/root_storage/X/xc/programs/xdm'
rm -f auth.o
gcc -c -O2 -fno-strength-reduce -ansi -pedantic -Wall -Wpointer-arith -I../.. -I../../exports/include -Dlinux -D__i386__ -D_POSIX_C_SOURCE=199309L -D_POSIX_SOURCE -D_XOPEN_SOURCE -D_BSD_SOURCE -D_SVID_SOURCE -D_GNU_SOURCE -DFUNCPROTO=15 -DNARROWPROTO -DBINDIR=\"/usr/X11R6/bin\" -DXDMDIR=\"/usr/X11R6/lib/X11/xdm\" -DUSESHADOW -DUSE_PAM -DUNIXCONN -DTCPCONN -DHAS_STICKY_DIR_BIT -DHAS_FCHOWN -DGREET_USER_STATIC -DFRAGILE_DEV_MEM -DOSMAJORVERSION=2 -DOSMINORVERSION=5 -DXPM -DUSE_XINERAMA auth.c
In file included from auth.c:44:
dm.h:105:31: security/pam_appl.h: No such file or directory
In file included from auth.c:44:
dm.h:418: parse error before '*' token
dm.h:418: warning: type defaults to `int' in declaration of `thepamhp'
dm.h:418: ISO C forbids data definition with no type or storage class
dm.h:419: parse error before '*' token
dm.h:419: warning: type defaults to `int' in declaration of `thepamh'
dm.h:419: ISO C forbids data definition with no type or storage class
make: *** [auth.o] Error 1
make: Leaving directory `/root/root_storage/X/xc/programs/xdm'
make: *** [install] Error 2
make: Leaving directory `/root/root_storage/X/xc/programs'
make: *** [install] Error 2
make: Leaving directory `/root/root_storage/X/xc'
make: *** [install] Error 2

Es ist wie gesagt exakt 4.2.0, kein CVS-build.

Kann mir da wer helfen?

P.S.: Warum wird eigentlich die Schrift bei längeren Postings manchmal so klein? Ich kann sie nicht einmal mit einer anderen Fontgröße wieder auf das normale Maß bringen.

cu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 25. März 2002 12:58   Titel: Re: Build von XFree86-4.2.0 schlägt fehl

hast du pam nicht installiert? bitte nachholen und die "pam_appl.h" entsprechend positionieren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

peterm



Anmeldungsdatum: 16.09.2000
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 25. März 2002 16:56   Titel: Re: Build von XFree86-4.2.0 schlägt fehl

Hi Thomas!

Danke für deine Hilfe, das war`s. Ich habe mich allerdings dazu entschlossen, doch auf das Debian release von Xfree86 4.2.0 zu warten, denn dann habe ich auch die ganzen Konfigurationstools etc. dabei (oh, wie ich die Konfiguration von XFree86 dick habe).
Gerade habe ich festgestellt, dass sich der X-Server mit der Ausgabe "could not find default font `fixed` verabschiedet.
Dazu starte ich dann aber einen anderen thread.

cu und vielen Dank nochmals
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sucker
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 17:07   Titel: Re: Build von XFree86-4.2.0 schlägt fehl

Konfigurationstools für was gibts vi wenn du mal so oft die XF86Config-4 editiert hast wie ich dann scheist du auch auf jedes Tool, dass nur die Platte vollmüllt
 

peterm



Anmeldungsdatum: 16.09.2000
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 30. März 2002 0:20   Titel: Re: Build von XFree86-4.2.0 schlägt fehl

@s0CkeR:

Ich bin durchaus fähig, Dateien mit vi bzw. vim zu bearbeiten (), aber ich blicke bei manchen Sachen nicht so ganz durch,
und da kommen mir die Scripts von den Debian-Paketen wie gerufen. Nicht dass du denkst dass ich f0tt n00b wäre

cu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy