Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Keine Möglichkeit zum speichern von Downloads auf die Festplatte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JJP
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2002 21:18   Titel: Keine Möglichkeit zum speichern von Downloads auf die Festplatte

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, wenn ich versuche mit den Browsern Mozi, Konqui & Opera eine "relativ" kleine Datei runterzuladen erscheint kein Dialog in dem angegeben werden kann dass der Browser die betreffende Datei in ein Verzeichnis auf die Festplatte speichern soll. Stattdessen versuchen alle Browser die Datei im Browserfenster zu öffnen und zeigen nur einen "wirren Zahlensalat" an. Weis jemand woran das liegt? Unter Win tritt dieses Problem auf den gleichen Seiten nicht auf.

Weis jemand vielleicht Rat? Ich ärgere mich schon total schwarz weil ich jedes mal Win booten muss um eine Datei unterzuladen...

Danke
 

ytimk



Anmeldungsdatum: 07.09.2001
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 10. Apr 2002 22:52   Titel: Re: Keine Möglichkeit zum speichern von Downloads auf die Festplatte

Hi,

das Problem hatte ich auch mal, hat sich aber (irgendwie) gelegt. Woran's wirklich gelegen hat, weiss ich leider nicht genau. Evtl. neuere Version von mozilla?!?

Wenn die Datei ziemlich klein ist, sollte's aber auch gehen, wenn sie im Browser-Fenster geöffnet wird und du auf "Speichern unter..." gehst.
Ist nicht wirklich eine Lösung, aber du kommst wenigstens (hoffentlich) an die Datei.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tj
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2002 22:54   Titel: Re: Keine Möglichkeit zum speichern von Downloads auf die Festplatte

Hi,

probier mal, ob's geht, wenn du die Shift-Taste gedrueckt haellst, waehrend du auf den Link
im Browser klickst...

Viel Glueck
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2002 9:06   Titel: Re: Keine Möglichkeit zum speichern von Downloads auf die Festplatte

Könnte es sein, dass der Server einen falschen MIME-Type für die Datei meldet? Wenn Du ein "wget -S URL" machst, solltest Du den MIME-Type sehen. Wenn der Browser meint, es käme HTML, versucht er es auch darzustellen (->Datenschrott, wenn dann ein Zip-File kommt).

Einfachste Lösung: Rechte Maustaste auf den Link und im Mozilla im Kontextmenu "Save Link As..." auswählen. Im Konqi sollte so etwas auch gehen.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy