Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE 3.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Apr 2002 8:53   Titel: KDE 3.0

Hab mir das Suse Linux 8.0 gekauft mit dem neuen KDE 3.0.
Nun wollte ich ein anderes Hintergrundbild als root einstellen, doch jedesmal, wenn ich mich aus- und dann wieder einlogge hat er meine Einstellungen "vergessen".
Wer weiß mir Rat?
 

hey



Anmeldungsdatum: 10.04.2002
Beiträge: 23
Wohnort: Stetten (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2002 10:02   Titel: Re: KDE 3.0

In irgend einem anderen thread hat sich IMHO gerade auch jemand über das Problem beklagt.

Andererseits: Wer arbeitet schon als root mit KDE? Häää? Finger weg! Wenn du als root was ändern willst, nimm "su" auf der Konsole oder "kdesu konqueror" für einen root-Konqueror
_________________
Es gibt nur eines, was noch unverschämter ist, als im Seminarraum zu stricken.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2002 10:42   Titel: Re: KDE 3.0

@Andreas:
Lass Dich nicht beeindrucken. Du kannst natürlich auch "kdesu kcontrol" als user über [alt-F2] eingeben, um den Hintergrund des Begrüssungsbildschirms einzustellen. Aber ich glaube, das funktioniert unter KDE3.0 von Haus aus nicht ganz richtig. Die Stelle, wo es geschaltet wird, ist: /etc/X11/xdm/Xsetup_0
Dort müsste eine Zeile folgend lauten:

$KDEDIR/bin/kdmdesktop

damit das von "root" eingestellte Hintergrundbild im Begrüssungsbildschirm angezeigt wird.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Patrick
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Apr 2002 10:49   Titel: Re: KDE 3.0

@Hey:

Ich denke Du hast das thread von mir gelesen. Es geht jedoch nicht um das Hintergrundbild, das behält er bei, es geht um die Einstellungen für z.B. Kickermenues, Desktop-Verknüpfungen, usw.

Das ich das ja eigentlich nicht brauche und alles als User mit "su" oder "kdesu" oder über "ssh -l root -X host" machen kann weiß ich auch! Es geht darum, dass bei einer früheren KDE2- Version nach einem update das Problem für User vorhanden war! Es könnte also wieder auftretten! Ich weiß, das es damals mit Dateien zusammenhing, aber ich weiß leider nichtmehr welche.

Habt ihr eine Ahnung?

MfG

Patrick
 

Holger Wagemann
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Apr 2002 20:04   Titel: Re: KDE 3.0

Hi,

als root an einer Konsole folgendes ausführen:

touch /root/.skel/kdebase3

Dann "vergisst" kde3 nicht mehr Deine root Einstellungen. Dieser Tipp steht seit kurzem in der SuSE SDB.

Grüße,
Holger
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy