Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jhoeschler



Anmeldungsdatum: 15.04.2002
Beiträge: 1
Wohnort: Hennef

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2002 18:47   Titel: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

Hallo, ich bin auf der Suche nach Linux Suse 8.0 professional. Wer kann mir die aktuelle Version kopieren??
Gruss Jürgen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Netmään
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Apr 2002 19:06   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

Hallo,

ich hab da einen Tip für Dich:

- selber kaufen!!!
- bei Verion.de für ca. 10,-EUR RedHat kaufen!

MfG

Netmään
 

Netmään
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Apr 2002 19:07   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

... oder bei Ebay ersteigern!
 

lotharb



Anmeldungsdatum: 10.02.2002
Beiträge: 411
Wohnort: Heroldsberg (ERH)

BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 10:12   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

Hallo Jürgen

Es kommt hier im Forum nicht besonders gut an, wenn Leute jemand suchen, der ihnen eine Linux-Distribution kopiert.

Du willst anscheinend eine Handvoll (auf der typischen Preiskala kommerzieller software-Produkte) Euro sparen. Wenn du jemand findest, der dir eine Distribution kopiert, hast du Kosten für CD-Rohlinge, Verpackungsmaterial, Versand usw. Und deinen Kopierpartner wirst du vielleicht auch noch ein wenig für seinen Zeit- und Arbeitsaufwand entschädigen wollen. So ganz kostenlos kommst du also auf keinen Fall davon.

Und außerdem entgehen dir bei der Kopiererei die Handbücher und der kostenlose Installationssupport, alles Dinge, die auch einen gewissen Wert besitzen.

Ein dritter Punkt: Linux-Distributionen kosten wirklich kein Vermögen, und in meinen Augen verdienen die Hersteller durchaus Unterstützung. Niemand muss sich dieser Einschätzung anschließen, aber so sehe ich eben die Dinge.

Lass es dir halt nochmal durch den Kopf gehen.

Viele Grüße
Lothar
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 11:15   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

Soweit ich weiss ist es nicht erlaubt die SuSE Distri´s zu kopieren !!!

Denn YAST / YAST2 ist nicht GPL... daher ist es nicht erlaubt !!!


siehe: http://www.liniso.de/faq.php#suse


Gruss Dennis
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 19:07   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

schaut mal auf die offizielle SuSE-Homepage, da steht sogar ausdrücklich, dass man "seine" SuSE 8.0 an Freunde weitergeben kann. Und eine dezentrale Arbeitskopie ist schließlich zulässig...
Also, Interesse habe ich auch

Gruß
Steff
P.S.: Ich würde dafür auch einen Linux-Entwickler ins Kino einladen...
 

p.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 19:44   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

>an Freunde
Das war das richtige Stichwort. Warum sollte sich hier jemand, der fuer sein sauer verdientes Geld die Distri gekauft hat, sich die Muehe machen, einem wildfremden Sparbroetchen 7 CD's zu kopieren und zuzusenden? Wenn Du so heiss darauf bist, kannst Du ja mit ein paar Freunden zusammenlegen und gemeinsam eine SuSE kaufen gehen.

P.S.: Ist wirklich ein Kreuz mit Linux, sehr schwer an vernuenftige Warez ranzukommen, gell?
 

Netmään
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 21:07   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

... Ihr könnt euch ja bald SuSe 8.0 downloaden!
auf www.suse.de ist ja sogar beschrieben wie das funzt!

Eigenltich schade, dass es ohne DSL mehr kostet wie das Paket.

MfG

Netmään
 

michael
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Apr 2002 14:17   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

ich kenne da nur eine firma die das günstig macht.
www.suse.de
mfg Wink
michael
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2002 15:19   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

ich will hier niemanden verärgern, aber mit der 7.3 hat das auch hervorragend funktioniert...

Steff
 

BO
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 14:58   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

@Steff:
wie wäre es denn dann mal, wenn du _dieses Mal_ die Schachtel kaufst und sie kostengünstig weiterkopierst?

So immer im Wechsel....
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 18:39   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

rein rechtlich gesehen, ist das eine interessante diskussion,

wenn mich nicht alles täuscht versucht hier jemand gerade zu einer straftat anzustiften. straftaten sind solche des strafgesetzbuches, die mit einer mindeststrafe von einem jahr bedroht sind. in frage könnte hehlerei kommen, urheber- und patentrechtliche verletzungen dürften auch nicht ausgeschlossen sein.

was das mit den freunden angeht, ist das glaube ich so: jeder darf sich für den privatgebrauch seine cds brennen. im gespräch sind 4 bis 7 exemplare bei audiocds. vermutlich lässt sich das hier zumindest analog anwenden. das wäre dann, wenn du vor einem richter stehst, der das auch so vertritt straflos. ist ja auch ganz klar. stell dir mal vor, du bist gerade bei einer installationsparty und plötzlich flutscht dir dein bajonet, welches du als richtiger junge immer bei dir führst aus und kratzt sauber über die cds. da stehst du da und die pizza wird kalt. u. a. deshalb muss sich jeder eine kopie machen dürfen. allerdings nur für den privatgebrauch.

hier dagegen ist sogar eine finanzielle vergütung angeboten worden ts ts ts, mein lieber herr gesangverein. die ksk sucht vermutlich schon am klingelschild deinen namen .

linkfinger
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 19:21   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

Jo dem kann ich zustimmen. Die Distributionen sind derart günstig im Vergleich zu M$ Software, dass man nun wirklich nicht zu solchen Maßnahmen greifen muss. Außerdem gibts die Evaluations-CD's immer auf deren FTP-Server und in vielen Zeitschriften für die die kein DSL o.ä. haben.
Du die Pakete die dort fehlen findest du überall im Netz verteilt...

Mfg Michael
 

jürgen
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Apr 2002 12:22   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

hallo leute,
ich sehe nichts illegales darin, eine Suse Distibution zu kopieren. Es steht ja sogar in den Lizenzbedingungen, dass man das für nichtkomerzielle Zwecke darf. Es ist ja auch nur eine Frage, ob einer einem diesen Gefallen tut. Traurig das keine dafür Verständnis hat. Es ist doch eine grosse Chance so Linux noch viel weiter zu verbreiten, was dann letztendlich für uns alle doch nur Vorteile birgt. Und wenn hier einer seine Distribution nicht kopieren will, ist dass eigentlich auch gar nicht schlimm. Ich besitze zur Zeit Suse 7.3 Pro. Wollte ja nur mal sehen ob so was geht.
Also nichts für ungut.
Gruss Jürgen
 

martin
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 11:31   Titel: Re: Wer kopiert kostengünstig Suse Linux 8.0 prof.

also ich hab mir suse 7.1 und 7.2 gekauft und irgendwie fand ich die sau scheise, mandrake kanste downloaden und ist meiner meinung nach schon mal viel besser!
Am besten installierst du die debian, wenn dus kaufst bekommst du die spar version für ca 20¤, und übers netz installieren funzt auch super!
mfg martin
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy