Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Webeditor für Linux gesucht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Mai 2002 16:28   Titel: Webeditor für Linux gesucht

Hallo,

ich suche einen guten Webeditor für Linux im Stile von Dreamweaver und Co. Wichtig ist mir, dass er Templates verwalten kann und grob WYSIWYG-fähig ist.

Für jeden guten Tipp wäre ich dankbar!
Grüße Jan
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 17. Mai 2002 11:46   Titel: Re: Webeditor für Linux gesucht

Hi,

Quanta, BlusFish, August... es gibt noch mehr, und mit Quanta Gold auch ein kommerzielles Produkt, falls dir die freien nicht gut genug sind.

Ich verwende vi oder nedit, denn nur ich und nicht irgendein dummes Programm entscheide darüber, welche Tags in der Seite erscheinen. Eingebautes WYSIWYG brauche ich auch nicht, wozu gibt es Browser? Außerdem machen integrierte Tools zwar vieles, aber nichts davon richtig. Das verstößt gegen die UNIX-Philsophie, viele kleine Tools zu kombinieren, von denen jedes nur eine Aufgabe erfüllt, die aber richtig.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Mai 2002 12:00   Titel: Re: Webeditor für Linux gesucht

Wenn Du ein WYSIWYG-Tool suchst, dann gibt es WebSpere von IBM. Kostet allerdings was.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy