Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JJP
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Mai 2002 20:46   Titel: Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

Hallo zusammen! Ich benutze Red Hat 7.3 und habe mittels der KDE-Wizard meine TTF-Fonts importiert. Im KDE-Kontrollzentrum habe ich Anti-Aliasing aktiviert. Unter Open Office sehen alle Schriftarten einfach nur schrecklich aus...so als ob AA einfach nicht funktionieren würde. In KDE (z.B. Kword) sehen die Schriften wunderbar aus. Weis jemand Rat?

Danke
 

mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Mai 2002 6:46   Titel: Re: Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

Das Problem habe ich auch. Komischerweise wird ein Teil der Schriften geglaettet dargestellt, der andere Teil aber nicht.
 

kokomito



Anmeldungsdatum: 25.04.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17. Mai 2002 7:55   Titel: Re: Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

Beim ersten Start von StarOffice 5.2 hatte/habe ich auch diese Probleme gehabt. Damals half der Aufruf von spadmin (ein Desktop-Symbol "Drucker konfigurieren" oder so gibt es alternativ) als root und die "Registrierung" der Schriften, um die häßlichen Treppeneffekte (nahezu) verschwinden zu lassen - vielleicht klappt es so auch im OO 1.0?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Mai 2002 9:25   Titel: Re: Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

Hallo zusammen

bei oO 1.0 gibt es eine Schrifteninstallation, die sich bei der Druckerverwaltung wiederfindet. Nachdem ich dort die vorhandenen Schriften noch mal installiert habe(auch das Anlegen von Sym-Links ist möglich) war ich eigentlich ganz zufrieden mit den Fonts.

Vielleicht hilfts.

Gruß

Celindir
 

mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Mai 2002 14:45   Titel: Re: Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

Die Schrifteninstallation habe ich ja mit spadmin gemacht. Alle Oo-eigenen Schriftsaetze sind nicht geglaettet. Von den zusaetzlich installierten Fonts nur ein Teil. Das ist ja gerade das seltsame.

Aber ich kann damit leben, solange alles richtig ausgedruckt wird.
 

heinz
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 20:35   Titel: Re: Schlechte Qualität der Schriften unter Open Office 1.0

Hallo Zusammen
Ich habe Schriftarten via spadmin installiert. Leider hat es mir dann die Schriftart von den Menüs in eine nicht ganz leserliche Schrtift verändert. Weiss jemand Rat???

Güsse
Heinz
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy