Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE bootet nicht mehr (Problem mit Lilo)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karsten
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 14:49   Titel: SuSE bootet nicht mehr (Problem mit Lilo)

Hallo,
ich hab mich in eine ziemlich verzwickte Lage gebracht:
Ich möchte SuSE 7.3 und Debian potato parallel installieren.
SuSE 7.3 läuft ohne Probleme, meine Festplatte ist wie folgt partitioniert:
hda1 --> /boot (ext2) (SuSE)
hda2 --> swap
hda3 --> / (reiserfs, root von SuSE)
hda4 --> / (ext2, root von potato)
SuSE ist ohne Probleme gelaufen, bis ich Debian installiert habe.
Debian hat lilo neu installiert und nun kann ich SuSE nicht mehr booten.
Ich habe dann versucht, die debian-/etc/lilo.conf so anzupassen , dass lilo nur SuSE booten kann. Die Installation
scheitert aber daran, dass potato nicht mit reiserfs-Platten zurechtkommt.
lilo.conf:
boot = /dev/hda
vga = 791
read-only
lba32
prompt
timeout = 80
message = /boot/message

image = /boot/vmlinuz
label = linux
root = /dev/hda3
initrd = /boot/initrd

Hat jemand eine Idee wie ich zurück zu SuSE komme???

Gruesse

Karsten
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 16:18   Titel: Re: SuSE bootet nicht mehr (Problem mit Lilo)

Kannst du Das System mit der SuSE-CD starten?
1CD rein -von CDROM booten -Installation abbrechen - dann meldet sich YaST1 zu Wort...installiertes System starten...in den promt /dev/hda3 eingeben und dann
Return -voila
Wenn das geklappt hat ,mit dem YaST Deines Vertrauens Lilo neu konfiguirern und in den MBR schreiben......
Dann klappts hoffentlich wieder
Gruss Hein
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 16:19   Titel: Re: SuSE bootet nicht mehr (Problem mit Lilo)

mkdir /mnt/boot
mount -t auto /dev/hda1 /mnt/boot

ich gehe davon aus, dass /dev/hda1 nicht unter debian gemountet ist!
editiere /etc/lilo.conf
füge eintrag hinzu und korrigiere den für debian:

code:

image = /mnt/boot/vmlinuz
label = suse
root = /dev/hda3
initrd = /mnt/boot/initrd

image = /boot/kernel-von-debian
label = debian
root = /dev/hda4
# sofern vorhanden:
initrd = /boot/initrd-von-debian




speichern und lilo.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Karsten
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 17:06   Titel: Re: SuSE bootet nicht mehr (Problem mit Lilo)

Vielen Dank, hat geklappt.


Grüße

Karsten
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy