Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Handschrifterkennung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fungs
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jun 2002 16:00   Titel: Handschrifterkennung

Gibt es ne gute Handschrifterkennung für Linux? Kann auch gerne kommerziell sein und was kosten.
Sollte mit einem Grafiktablett funktionieren.
 

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2002 18:53   Titel: Re: Handschrifterkennung

Hi.

Xstroke kann sowas glaube ich. Dürfte vergleichbar sein mit Graffiti von Palm.
http://www.east.isi.edu/projects/DSN/xstroke

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

fungs
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2002 16:01   Titel: Re: Handschrifterkennung

Danke, genau das was ich suche. Aber gibt es dazu auch eine Dokumentation, ich finde keine und komme mit dem Programm nicht ganz klar, es soll ja sozusagen als Standarteingabe für ein Programm wirken.
 

fungs
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2002 18:04   Titel: Re: Handschrifterkennung

Außerdem kann ich das neueste xstoke nicht kompilieren:
ein "imake" bringt nur folgende Fehlermeldung

Imakefile.c:33: Imake.tmpl: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
imake: Exit code 1.
Stop.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy