Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE Shutdown

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2002 10:52   Titel: KDE Shutdown

Hallo zusammen!!

Ich benutze SuSE 7.3 mit KDE 3.0.1
In der Live Eval von SuSE 8.0 habe ich gesehen, dass man dort schon beim Abmelden von KDE entscheiden kann, ob man den Rechner runterfahren möchte oder sich als anderer Benutzer anmelden will. Das spart beim runterfahren den erneuten Start des Loginmanagers.

Kann mir jemand sagen, ob das auch unter SuSE 7.3 geht?
Liegt das an SuSE oder an KDE. Wenns eine Funktion von KDE ist, müsste das ja auch bei mir laufen.

Wer hat nen Tipp für mich.

Vielen Dank fürs Kopfzerbrechen

Celindir
 

dave_g22
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2002 11:29   Titel: Re: KDE Shutdown

Mir is nicht ganz klar was du meinst.

Strg+Alt+Entfernen?

CU
Dave
 

celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2002 14:29   Titel: Re: KDE Shutdown

@ Dave
Gut gekontert!
Nein ich meine einen Abmelde-Dialog von KDE, erweitert um die Funktionalitäten, die Du zum Beispiel in diesem Screenshot findest.

http://kde-look.org/content/preview.php?file=1827-1.png

Wie gesagt, die SuSE 8.0 hat sowas schon mit drin und es dcheint ja auch bei anderen zu gehen (RedHat) nur wie?
Bei mir kann ich beim Beenden von KDE nur auswählen, ob ich die Einstellungen der Sitzung speichern will. Nach dem Beenden von KDE startet dann immer erst wieder der Loginscreen und ich muss hier erneut Beenden und Herunterfahren oder Neustarten auswählen.

Das war meine Frage.

Celindir
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2002 19:19   Titel: Re: KDE Shutdown

Hm, benutze noch KDE 3.0.0, aber habe das Feature schon drin. Ist also KDE-Kram, den ich auch sehr toll finde.

Als erstes muß der Anmeldungsmanager für alle zum Runterfahren sein, also ohne Eingabe des Root-Passworts neustarten/runterfahren ...

(Ich denke aber mal, dass das bei dir schon so ist. ICh erwähne es nur, weil ich damit Probleme hatte)

Und dann kannst du unter Kontrollzentrum / Persönliche Einstellungen / Sitzungsverwaltungs "Abmeldung bestätigen" einschalten. Dann sollte auch bei dir ein solcher Dialog kommen, wo du auswählen kann ob du dich abmelden willst / neustarten / herunterfahren.
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jun 2002 20:04   Titel: Re: KDE Shutdown

Dafür muss er aber den Standardmässigen KDE2-Anmeldemanager deakivieren und den von KDE3 aktivieren....nur wie geht das dann???
Gruss Hein*
 

celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jul 2002 7:52   Titel: Re: KDE Shutdown

Genau das wüsste ich auch gerne!

Hat jemand eine Idee dazu ??

Danke

Celindir
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jul 2002 11:53   Titel: Re: KDE Shutdown

hat das nicht was mit den Anmeldemanager zu tun ? (gdm, kdm)
Ich glaube, der kdm bietet die Funktion, die du suchst...
Steff
 

Celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2002 20:58   Titel: Re: KDE Shutdown

Hallo zusammen,

ich habe die KDE 3.0.2 rpms installiert und da kam ich auf die Lösung. Die neue kdmrc wurde als kdmrc.rpmnew installiert (sicherheitshalber, um nicht Änderungen von mir zu überschreiben.)
Nachdem ich die neue Version aktiviert hatte funktioniiert alle bestens
Selbst Konqui ist zu sehen.

Vielen Dank

Celindir
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy