Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Peek-a-booty

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cc
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jul 2002 8:04   Titel: Peek-a-booty

Peek-a-booty ist endlich als Beta erschienen und im Source-Code auf Sourceforge erhältlich.
Für alle, die noch nict wissen, wie das funktioniert ein Abschnitt aus heise.de: "Das Ganze funktioniert ähnlich wie Peer-to-Peer-Tauschbörsen, nur dass es sich bei den Inhalten um ganz normale Web-Seiten handelt. Wenn jemand Peek-a-Booty auf seinem Rechner startet, verbindet sich dieser mit dem weltweiten Peekabooty-Netz. Dieses agiert quasi als dezentraler Proxy. Das heisst, die Peekabooty-Rechner nehmen von Internet-Usern Anfragen nach Web-Seiten entgegen, holen diese Seiten und liefern sie zurück. Da sowohl die Anfragen als auch die zurückgelieferten Web-Seiten verschlüsselt übertragen werden, können Firewalls sie nicht filtern."
Jetzt meine Frage klappt der auch unter Linux? Hat schon jemand Erfahrungen gemacht?

http://www.peek-a-booty.org/pbhtml/index.php

Gruß
cc
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy