Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
K3B-Brennprogramm

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rolf Müller
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 11:30   Titel: K3B-Brennprogramm

Linux - Contra Monopole

K3B-Brennprogramm
Von: muero Am: 21.08.2002, 10:50

Ich würde gerne als Linux-Anfänger mit dem Programm K3B meine CD\'s
brennen. Ich nutze Suse 8.0,Aopen2440-Brenner.Wenn ich auf eine CD
zugreifen möchte,erhalte ich die Meldung "konnte dev/sr0 nicht
mounten". Die Benutzerrechte habe ich vergebe,SCSI-Emulation
funktioniert.
Ichhabe den Bericht bei Pro-Linux gelesen
über die Konfiguration bei mir werden zum beispiel auch nur 4 Einstelloptionen angezeigt.
MFG Rolf
 

sputnik1969



Anmeldungsdatum: 26.07.2002
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 16:38   Titel: Re: K3B-Brennprogramm

K3b und SuSE 8 kannst Du vergessen... habe die selben Probs gehabt wie Du und es leider NICHT zum laufen bekommen...
Versuch es mal mit gcombust, damit hatte ich keine Probleme....
Ansonsten findest Du möglicherweise in der SuSE-Supportdatenbank inzwischen einen Trick, wie man es zum laufen bekommt, ich habe jedenfalls nach dem vielen Ärger mit der SuSE 8 auf Gentoo umgestellt Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

muero
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 17:27   Titel: Re: K3B-Brennprogramm

Es hat jetzt geklappt!
Man muss das paket von Suse Komplett deinstallieren samt allen Konf.Dateien.
Danach einfach das Paket von "sourceforge.net"einspielen dann bekommt
man auch alle optionen zum einstelle des Programms.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy