Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Egal
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2002 20:59   Titel: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Hallo,
ich habe ein kleines Problem. Und zwar versuche ich seit geraumer Zeit mehrere MySQL Server parallel laufen zu lassen (Suse 7.2). Einen Server habe ich bereits zum laufen bekommen , nun stellt sich mir jedoch die Frage: Wie bekomme ich den zweiten zum laufen? Ich habe schon verschiedenste im Internet zu findende Tutorials probiert aber keines hat zum Erfolg geführt. Hat vielleicht eine kleine Anleitung wie es möglich ist ohne grossen Aufwand einen zweiten Mysql server laufen zu lassen.

Danke im vorraus
Egal
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 07. Okt 2002 21:24   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Wofür soll das nützlich sein?
Du kannst doch pro MySQL Server mehrere Datenbanken laufen lassen, für welche bspw. unterschiedliche Benutzerberechtigungen vergeben werden können ....

Soweit mir bekannt, kann nur ein MySQL server pro Maschine laufen, aber mehrere SQL Server parallel (MySQL, Postgres, etc.) - bitte korrigiert mich, wenn ich etwas falsch verstanden habe ...

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Egal
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2002 21:48   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Hmm wie ist es denn möglich einem User bestimmte Datenbanken zuzuweisen?
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2002 23:21   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

> Soweit mir bekannt, kann nur ein MySQL server pro Maschine laufen,
Warum sollte man nicht mehrere Datenbank-Daemon-Prozesse parallel auf der Maschine laufen lassen können?
Natürlich müssen die Daemons dann auf unterschiedlichen Ports lauschen.

Ich weiss jetzt bloss halt nicht ob es da seitens MySQL vielleicht eine Einschränkung gibt. Bei PostgreSQL sollte es eigentlich auch funktionieren und ganz sicher funktioniert das wenn man z.B. Oracle nimmt.

Ob es allerdings viel sinn macht mehrere DB-Daemons laufen zu lassen steht auf einem anderen Blatt. Ich kann ja mehrere Datenbanken anlegen (create database ...) und trotzdem nur einen Daemon laufen lassen.

> aber mehrere SQL Server parallel (MySQL, Postgres, etc.)verstanden habe ..
Es gibt keine "SQL Server".
Es ist falsch von einem "SQL Server" zu reden wenn man einen stink normalen "Datenbankserver" meint (der SQL als DCL/DDL/DML einsetzt).

Es gibt allerdings einen Datenbankserver der Firma Microsoft der sich "Microsoft SQL Server 2000" nennt.
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2002 23:26   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

> Hmm wie ist es denn möglich einem User bestimmte Datenbanken zuzuweisen?

Meinst du "GRANT [SELECT | INSERT | CREATE | CONNECT | ...] ON [<Eigentümer>.]<Tabellenname> TO <Username>;" ?
 

klaus Schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 7:12   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Hallo,
mit postgresql gehts auf jeden Fall - da kann man per Startparameter den default-port
umbiegen - geht auch mit dem psql-client - das wird z. B nach dem compilieren per
make check oder so von hause aus gemacht. Soweit ich weiß, kann man auch bei
Mysql den port beim Start ändern. Dann sollte auch da ein paralellbetrieb möglich sein.

Gruß Klaus
 

Egal
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 11:19   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Bei MySQL funktioniert es auch mit den Parametern aber ich scheine trotzdem etwas Falsch zu machen. Ich habe den MySQL Ordner in /var/lib/ Kopiert und folgenden Befehl benutzt

sh /usr/bin/safe_mysqld --port=3008 --pid-file=/var/lib/mysql2/mysqld2.pid --user=mysql --datadir=/var/lib/mysql2 --basedir=/usr

es kommt auch folgende Meldung:
Starting mysqld daemon with databases from /var/lib/mysql2
021008 12:15:37 mysqld ended

also er scheint sich noch irgendwo dran zu stören, aber ich hab keine Ahnung woran. Hat jemand eine Idee was ich falsch mache?
 

Egal
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 11:36   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

vorallem scheint er nach Eingabe dieses Befehls den ursprünglichen MySQL Server zu beenden Sad So das danach keiner mehr erreichbar ist die Prozesse aber noch existieren.
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 12:02   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Entschuldigung, Herr Descartes, daß ich von SQL Servern gesprochen habe.
Werde in Zukunft keine sachbezogenen Terme verwenden!
Vielleicht sollten Firmen á la IBM, Oracle, Informix, Syquest, etc. darauf hingewiesen werden, ihre Produkte nicht als SQL Server zu titulieren .... nur einmal so als Anregung.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ChrisPr
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 16:05   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

hi ..
nochmal ganz kurz ..
du kannst mehrere mySQL-Daemons laufen lassen .. aber jeder MUSS einen anderen Port haben ..
du kannst mehere Datenbanken unter einer "Instanz ( Daemon )" laufen lassen
du kannst mehreren User zugriffen zu einzelnen Datenbanken innerhalb einer Instanz erlauben oder verbieten ..
du kannst auch zugriff von einzelnen Hosts auf alles erlauben oder verbieten ( unabhängig vom user )

wenn du mehr infos brauchst ..
chrispr@chrispr.de

grüsse

ChrisPr
 

heinrich



Anmeldungsdatum: 22.09.1999
Beiträge: 219
Wohnort: N49.137 E8.544

BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 18:52   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

@ Stormbringer
> Entschuldigung, Herr Descartes, daß ich von SQL Servern gesprochen habe.
Du darfst mich ruhig dutzen

> Werde in Zukunft keine sachbezogenen Terme verwenden!
> Vielleicht sollten Firmen á la IBM, Oracle, Informix, Syquest, etc. darauf
> hingewiesen werden, ihre Produkte nicht als SQL Server zu titulieren .... nur einmal
> so als Anregung.
Ich möchte nur nicht dass wir hier anfangen zwei vollkommen unterschiedliche Terme zu verwenden (von denen einer ja nur ein *Produkt* beschreibt). Es ist ja auch falsch von "Linux 8.1" zu sprechen wenn man eigentlich die "SuSE/Linux 8.1" GNU/Linux Distribution meint.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

Egal
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Okt 2002 11:11   Titel: Re: mehrere Mysql Server parallel laufen lassen

Nun funktioniert es, vielen Dank für die Hilfe Smile
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy