Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Okt 2002 16:14   Titel: ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

Hallo,
Ich habe hier eine Vertragsvorlage in pdf-format/ps -Datei.Dieses möchte ich
irgendwie bearbeiten ,d.h. Ausfüllen etc.mit Name usw.
Gibt es da irgendwas wie ich das bewerkstelligen kann,denn ich habe
ehrlich gesagt keine Lust jedesmal das Teil von Hand auszufüllen.
Danke für jeden hinweis,
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Okt 2002 23:41   Titel: Re: ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

ja wat den nun, pdf oder postscript?

ratte
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Okt 2002 10:23   Titel: Re: ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

Das ist eigentlich egal
Bei PDF kann ich den Umweg über "Drucken in Datei" gehen ,so dass ich eine ps-Datei habe
Wichtiger ist es ,das ich diese Vordrucke ausfüllen kann und dann anschliessend ausgefüllt zu Papier bringen kann.
Das ist mein Zeil - der Weg ist mir eigentlich egal
Gruß Hein*
 

nano
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2002 22:12   Titel: Re: ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

Hi heinblöd,
schau doch mal ob dir ps2edit (oder war's pstoedit??) weiterhilft. Damit lassen sich ps-Dateien in verschiedene Vektorgrafik Formate umwandeln. Ich weiß aber nicht wie das bei mehrseitigen ps-Dateien ist und ob du Probleme wegen der Bounding Box bekommst - einfach mal austesten.

Gruß,
nano
 

jo
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2002 17:09   Titel: Re: ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

hi heinbloed,

du sagst vertrags-formular.
hm, die meisten firmen bieten das zum download an, damit es ausgedruckt, von
hand ausgefüllt, und dann gefaxt oder persönlich abgegeben wird.
diese PDFs sind in der Regel auch verschlüsselt (ich glaube 40bit),
damit niemand was dran ändern kann. Ist auch klar, sonst könntest du
auch irgendwelche bedingungen ändern und das "kleingedruckte" zu deinen gunsten manipulieren.
man kann ein pdf (glaube ich) auch so formatieren, dass der kunde einzelne felder
ausfüllen kann (was du ja willst), aber die meisten firmen bieten das trotzdem nicht an.
gruss jo
 

edm
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Okt 2002 18:01   Titel: Re: ps-->rtf? oder ähnliches-gibts da was??

Hi,
wandle doch einfach die Datei z.B. in'se bmp-format um und bearbeite sie dann mit gimp oder so. Das umwandeln funktioniert einfach so:
"convert datei.pdf datei.bmp" oder z.B. "convert datei.ps datei.png". "convert" ist bei ImageMagick dabei.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy