Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Compilieren von Programmen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2002 16:43   Titel: Compilieren von Programmen

Hallo,

habe folgenden Fehler beim Compilieren.
Ich weiß nicht welches Paket da evtl. fehlen könnte.
Wenn ich in meiner Paketverwaltung nachschaue, ist alles mit QT installiert.
Ich komme nicht weiter, wer kann mir helfen?

Vielleicht fehlt ja auch ein anderes Paket.
Make, autoconf etc, und wie die auch noch so heißen, sind alle installiert.
Ich benutze SuSE Linux 8.1, bin zufrieden damit nur mit dem Compilieren von eigenen Programmen habe ich Probleme.
Hier die Ausgabe:

./configure
loading cache ./config.cache
checking host system type... i686-pc-linux-gnu
checking target system type... i686-pc-linux-gnu
checking build system type... i686-pc-linux-gnu
checking for a BSD compatible install... /usr/bin/install -c
checking whether build environment is sane... yes
checking whether make sets ${MAKE}... yes
checking for working aclocal... found
checking for working autoconf... found
checking for working automake... found
checking for working autoheader... found
checking for working makeinfo... found
checking for gcc... gcc
checking whether the C compiler (gcc -O2 -Wall -s) works... yes
checking whether the C compiler (gcc -O2 -Wall -s) is a cross-compiler... no
checking whether we are using GNU C... yes
checking whether gcc accepts -g... yes
checking how to run the C preprocessor... gcc -E
checking for c++... c++
checking whether the C++ compiler (c++ -O2 -Wall -s) works... yes
checking whether the C++ compiler (c++ -O2 -Wall -s) is a cross-compiler... no
checking whether we are using GNU C++... yes
checking whether c++ accepts -g... yes
checking whether ln -s works... yes
checking for AIX... no
checking for minix/config.h... no
checking whether NLS is requested... yes
checking for msgfmt... /usr/bin/msgfmt
checking for gmsgfmt... /usr/bin/msgfmt
checking for xgettext... /usr/bin/xgettext
checking for dirent.h that defines DIR... yes
checking for opendir in -ldir... no
checking how to run the C++ preprocessor... c++ -E
checking for ANSI C header files... yes
checking for fcntl.h... yes
checking for sys/time.h... yes
checking for unistd.h... yes
checking for sys/cdefs.h... yes
checking for fnmatch.h... yes
checking for sysent.h... no
checking for strings.h... yes
checking for sys/stat.h... yes
checking for socket in -lsocket... no
checking for X... libraries /usr/X11R6/lib, headers /usr/X11R6/include
checking for QT-1.30... configure: error: QT-1.30 (headers and libraries) not found. Please check your installation!

Danke im Voraus.

Grüße
Michael
 

Annonym
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2002 20:59   Titel: Re: Compilieren von Programmen

wie waere es wenn du mal sagst welches das betrf. programm ist ?

aber ich tippe mal das ist alt
 

anonym
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2002 22:04   Titel: Re: Compilieren von Programmen

moin,
er sucht die qt-headers

kannt du deinem configure evtl den path von qt mitteilen:
./configure --with-qt="foo"
oder so ähnlich ?

oder setzt mal ein
LD_LIBRARY_PATH=$LD_LIBRARY_PATH:/PATH_ZU_QT/lib
ab
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Nov 2002 10:02   Titel: Re: Compilieren von Programmen

HAllo und danke für die Antworten.

MAl sehen, ob ich das Umsetzen kann, habe nicht soviel Erfahrung damit.
Das Programm das ich compilieren wollte, nennt sich "khylafax-0.3.1" und ich eine grafische Oberfläche zum Versenden von Faxen.

Grüße
Michael
 

Siggi
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Nov 2002 13:33   Titel: Re: Compilieren von Programmen

Tipp mal: "echo $QTDIR" ein, erscheint nichts, dann ist diese Variable nicht gesetzt.
Diese Variable muss auf das Verzeichnis zeigen, in welchem die QT-Headers sich befinden. Such einfach mal nach der Datei "qlabel.h". Meistens befindet sich diese im Verzeichnis "/usr/include/qt".

Nun tippe: "export QTDIR=/usr/include/qt"
(wenns variiert eben das Verzeichnis abändern). Damit dieser Zustand dauerhaft bleibt, baue diesen Befehl einfach in die ~.bashrc ein.

Fertig.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Nov 2002 14:26   Titel: Re: Compilieren von Programmen

Hallo und danke für den Tip.

Habe mich nun mal versucht und die Datei suchen lassen.
Sie wird in folgenden Verzeichnissen gefunden:

/usr/lib/qt-2.3.2/include/qlabel.h
/usr/lib/qt-3.0.5/include/qlabel.h

Dann habe ich erst mal das eine Verzeichnis getestet:
export QTDIR=/usr/lib/qt-2.3.2/include/

Das Compilieren endete mit dem bekannten Fehler.

Danach habe ich das andere Verzeichnis getestet:
export QTDIR=/usr/lib/qt-3.0.5/include

Aber auch hier läuft es nicht und die Compilierung bricht wieder ab.

Grüße
Michael
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Nov 2002 17:18   Titel: Re: Compilieren von Programmen

Das Programm, dass Du zu kompilieren versuchst, benötigt die Qt 1.x devel packete. Ich weiss gar nicht ob die bei SuSE 8.1 überhaupt noch dabei sind, da ja im Moment schon Qt 3.x aktuell ist.

Also entweder Qt 1.x installieren oder versuchen eine neuere Version des Programms zu bekommen, die auch mit Qt 3.x läuft.

CU Dom
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Nov 2002 13:50   Titel: Re: Compilieren von Programmen

Hallo und danke für die Info.

Ich schaue mir die Sache an.

Grüße
Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy