Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
asdf

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
adsf
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Nov 2002 18:40   Titel: asdf

asdfasdf
 

mirror
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2002 19:01   Titel: Re: asdf

Meinst du asdfdsasdf?
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2002 22:00   Titel: Re: asdf

jkloe ?

:)

ratte
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2002 8:35   Titel: Re: asdf

@ratte: Also, wie Du es schaffst, mit dem rechten kleinen Finger aus ö ein oe zu machen, musst Du hier mal erklären!

Na ja, jetzt aber wieder on-topic: yxcv!

Jochen
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2002 11:19   Titel: Re: asdf

nun jochen, ich koennte ja behaupten, ich haette mir ein makro geschrieben, dass automatisch oes nach oe aendert, aber das waere ja gelogen. :)

meine beharrliche kleinschreibung und vermeidung von sonderzeichen macht mir einfach spass, ich habe mich tierisch dran gewoehnt und die legitimation ist der kleinste gemeinsame nenner.

ausserdem steh' ich auf minimalismus, zb. habe ich kein hintergrundbild, der schirm ist einfach schwarz. emacs ist mir auch zu ueberladen, ich bevorzuge vim und mutt, und wenn ich wirklich mal grosse projecte programmieren sollte, kommt cvs dazu.

kde und gnome sind mir zuwieder, meine beiden windowmanager heissen wmaker und treewm(aber in der alten version, als es noch keine X knoepfe gab).

richtig cool ist mein gateway, ohne x und ohne maus, mit bernsteinmonitor. da kommt richtig *nix feeling auf!

achja, asdfjkloe, ich bin besitzer eines m$-natural-keyboard-clones (ohne laempis inner mitte), das ist, was zum minimalismus nicht so richtig passt, aber dafuer kucke ich auf den bildschirm und nicht auf die tastatur und asdfjkloe war der einstieg in das maschinenschreiben, damals noch auf mechanischen maschinen.

yxcv! musste aber kurz erklaeren,

ratte
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2002 12:01   Titel: Re: asdf

Ui! Da macht man 'nen kurzen Scherz und bekommt eine Lebensphilosophie zurück! War auch keine Kritik - schliesslich kritisierst Du meine Groß-/Kleinschreibung auch nicht...

Aber yxcv muss ich erklären? Dann guckst Du wirklich nicht mehr auf die Tastatur. Schau auf dem Keyboard mal eine Zeile tiefer als asdf...

Jochen
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2002 12:54   Titel: Re: asdf

Dabei fällt mir auf: Solltest Du ein US-Keyboard verwenden, heisst es natürlich "zxcv". Immer diese I18N-Issues...

Und Bernsteinmonitor ist UNIX-Feeling?!? Du kennst kein UNIX, wenn Du niemals an einem schlecht eingerichteten VT220-Terminal mit 19200 bps als Konsole gehangen hast! Oder schlimmer noch: Die 97801-Terminals, die (damals) Siemens-Nixdorf verbrochen hat... *schauder*

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy