Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux bis zur Eingabeaufforderung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wolf



Anmeldungsdatum: 17.12.2002
Beiträge: 2
Wohnort: niederstetten

BeitragVerfasst am: 17. Dez 2002 18:45   Titel: Linux bis zur Eingabeaufforderung

Hallo, ich versuche mich an Suse 7.0 als Neuling, nachdem ich mich angemeldet habe steht an der Eingabeaufforderung

Linux: #

und der Cursor blinkt.

Wie komme ich jetzt auf die grafische Oberfläche ???

Über Yast habe ich die grafische Oberfläche eingestellt,

Ich habe ein P 1 200 Mhz mit 1 GB Festplatte, kein SCSI.

Danke Wolf
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Dez 2002 18:54   Titel: Re: Linux bis zur Eingabeaufforderung

startx


ratte
 

wolf



Anmeldungsdatum: 17.12.2002
Beiträge: 2
Wohnort: niederstetten

BeitragVerfasst am: 17. Dez 2002 19:13   Titel: Re: Linux bis zur Eingabeaufforderung

startx geht aber bei mir nicht,
folgende Meldung erscheint:

bash: /usr/x11R6/BIN/startx: No such file or directory
linux: #


und was dann ???

was heist das ??

der Text ist mir klar, KEINE DATEI ODER VERZEICHIS

aber was mach ich falsch

Danke
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Dez 2002 8:05   Titel: Re: Linux bis zur Eingabeaufforderung

Wenn du laut deinem anderen Posting SuSi mit Handbüchern gekauft hast solltest du selbige besser erstmal lesen.
 

lotharb



Anmeldungsdatum: 10.02.2002
Beiträge: 411
Wohnort: Heroldsberg (ERH)

BeitragVerfasst am: 18. Dez 2002 12:02   Titel: Re: Linux bis zur Eingabeaufforderung

Hallo Wolf

1. Ist es ganz sicher so, dass 'startx' bei dir nicht existiert? Auch nicht unter einem anderen Pfad?
2. Falls ja: Stimmen die Zugriffsrechte auf diese Datei? Falls nein: Dann muss schon bei der Installation deines Systems einiges schiefgegangen sein.
3. Nur zur Sicherheit die Rückfrage: Ist die Schreibweise des Pfades '/usr/x11R6/BIN/startx' (wie von dir angegeben) exakt so am Bildschirm erschienen?

Gruß
Lothar
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy