Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
LimeWire

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jan 2003 19:54   Titel: LimeWire

also ich bekomme es nicht hin:

SuSE 8.0
Java (1.3.1_04) installiert in usr/java/usw.
LimeWire erfolfreich ohne Fehlermeldung installiert in home/meinName/LimeWire
beim Starten jedoch bekomme ich die Fehlermeldung, dass keine vm installiert ist und ich das in den PATH eintragen soll.

Ich habe jetzt einige postings dazu gelesen, aber hinbekommen habe ich es noch nicht.
Kann mir jemand mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung weiterhelfen?
Steff
 

jj
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2003 13:30   Titel: Re: LimeWire

Hallo Steff,
LimeWire duerfte nach dem Start die JVM suchen. Er sucht sie in den Verzeichnissen, die in der Umgebungsvariablen PATH gespeichert sind. Mit
echo $PATH
kannst Du Dir den Inhalt von PATH anzeigen lassen.

Bei Dir liegt das binary der JVM offenbar in keinem der PATH-Verzeichnisse, weshalb es von LimeWire nicht gefunden wird.

Zwei Loesungen wuerde ich versuchen:
Entweder in eines der PATH-Verzeichnisse einen symbolischen link auf das binary der JVM legen.
Oder das JVM-binary-Verzeichnis in den PATH einfuegen, und zwar
sytemweit: in /etc/profile - an die Zeile PATH="..." dranhaengen oder
userbezogen: in ~/.bash_profile die Zeile
export PATH="${PATH}":/jvm/binary/Verzeichnis eintragen.

Noch ein Hinweis: Falls die JVM sowas wie ein Startskript haben sollte (?), muss es an Stelle des binary gefunden werden.

gruss
jj
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy