Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mysql: komme nicht mir dem den rechten klar. wer weiß wie geht?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 0:05   Titel: mysql: komme nicht mir dem den rechten klar. wer weiß wie geht?

moin,

bin newbie was mysql betrifft. ich bekomme das teil zwar gestartet, aber kann außer auf "test" auf keine andere tabelle zugreifen, wenn ich nicht als root eingeloggt bin. was muß ich machen, damit ich als ganz normalsterblicher meine daten bearbeiten kann? (das mit "grant ..." weiß ich, aber das klappt irgendwie nicht)

vielleicht hat einer mal eine schritt-für-schritt-anleitung für doofe - die normalen anleitungen gehen nicht auf meine probleme ein. was kann ich mit welchem befehl als root bzw. normalo machen?

und: ist es schlimm, wenn man die standardtabelle "mysql" gelöscht hat? wenn ja, wie bekomme ich die wieder?

danke.

thomas
 

grille



Anmeldungsdatum: 21.08.1999
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 12. März 2003 8:42   Titel: Re: mysql: komme nicht mir dem den rechten klar. wer weiß wie geht?

Hi
Von Anfänger zu Anfänger:
Versuch' Dir die Eigenschaften der Datei(en), die Du öffnen willst anzusehen. Da gibt es einen User und group, denen jeweils Lese-, Schreib- und Ausführungsrechte zustehen. Und mache Dich mit dem Befehl chmod vertraut (man chmod an der Konsole), ich denke damit ist das Problem zu lösen. Zmindest stolpere ich regelmäßig über diese Problemgruppe.
Gruß und *zirp*
GriLLe
--
Medien-Anthropologen glauben, die Entstehung der Laute und der Sprache beruhe letztendlich auf der simplen Tatsache, dass das "Glücksrad" ganz ohne Vokale einfach zu langweilig gewesen wäre. - Oliver Kalkofe
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Rolf
Gast





BeitragVerfasst am: 13. März 2003 15:52   Titel: Re: mysql: komme nicht mir dem den rechten klar. wer weiß wie geht?

Ja, es ist schlimm, wenn die Tabelle mysql gelöscht ist. Wahrscheinlich ist es am
einfachsten (offenbar gibt es ja noch keine weitere sinnvolle Tabelle) mysql zu
deinstallieren und wieder zu installieren. Ansonsten findet sich, zumindest bei
SuSE, unter /usr/share/doc/packages/mysql ein mysql-Handbuch (3 MB) im PDF-Format,
das m.E. sehr hilfreich ist - allerdings ist es in Englisch abgefasst. Am besten
ist es sicherlich, noch als root eine praktisch leere Datenbank einzurichten, so
bald als möglich einen anderen Nutzer als root zu definieren, der auf diese Datenbank
zugreifen darf und dann als dieser Nutzer weiter zu experimentieren.

Beste Grüße Rolf
 

muehle



Anmeldungsdatum: 08.05.2001
Beiträge: 48
Wohnort: Coswig

BeitragVerfasst am: 13. März 2003 23:03   Titel: Re: mysql: komme nicht mir dem den rechten klar. wer weiß wie geht?

Hallo Thomas,
sieh mal hier nach
http://www.little-idiot.de/mysql/
ich denke das hilft erst mal.

bis denne Muehle
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy