Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
LVM großes Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
S. Pfeffer
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2003 7:59   Titel: LVM großes Problem

Hallo Forum,


ich habe hier ein kleines LVM Problem unter SuSE 7.2 LVM 0.9.1_beta7.


Mein LVM mit einer VG erstreckt sich über hda4; hdb1 und hdd1. Nun hat sich
hdd1 leider verabschiedet (nach Murphy natürlich vor dem Backup). Ich habe die Platte nun mit dem selben Modell
ersetzt und versucht mit
vgcfgrestore -vv -n vg00 -o /dev/hdd1 /dev/hdc1 den die Konfiguration auf
die neue Platte zu schreiben (hdd ist nichtmehr im System, neue Platte ist hdc
welche ebenso eine primäre Partition 8e enthält). vgcfgrestore sagt jedoch:


vgcfgrestore -- locking logical volume manager
vgcfgrestore -- restoring volume group "vg00" from
"/etc/lvmconf/vg00.conf"
vgcfgrestore -- checking existence of "/etc/lvmconf/vg00.conf"
vgcfgrestore -- reading volume group data for "vg00" from
"/etc/lvmconf/vg00.conf"
vgcfgrestore -- reading physical volume data for "vg00" from
"/etc/lvmconf/vg00.conf"
vgcfgrestore -- reading logical volume data for "vg00" from
"/etc/lvmconf/vg00.conf"
vgcfgrestore -- checking volume group consistency of "vg00"
vgcfgrestore -- checking volume group consistency of "vg00"
vgcfgrestore -- reading physical volume "/dev/hdc1"
vgcfgrestore -- checking for new physical volume "/dev/hdc1"
vgcfgrestore -- size of physical volume /dev/hdc1 differs from backup


Des weiteren wundert mich die Ausgabe von pvdsata -PP:


PV Name /dev/hda4
VG Name vg00
PV Size 34.89 GB / NOT usable 2.66 MB [LVM: 155 KB]
PV# 1
PV Status available
Allocatable yes (but full)
Cur LV 3
PE Size (KByte) 4096
Total PE 8930
Free PE 0
Allocated PE 8930
PV UUID QdcPBs-QIwO-LdVf-KU4Q-2VtZ-YIpy-TjMsUV
pv_dev 0:3
system_id (none)1007200862
pv_on_disk.base 0
pv_on_disk.size 1024
vg_on_disk.base 1024
vg_on_disk.size 4608
pv_uuidlist_on_disk.base 6144
pv_uuidlist_on_disk.size 32896
lv_on_disk.base 39424
lv_on_disk.size 84296
pe_on_disk.base 123904
pe_on_disk.size 2666496


PV Name /dev/hdb1
VG Name vg00
PV Size 37.31 GB / NOT usable 1.41 MB [LVM: 158 KB]
PV# 2
PV Status available
Allocatable yes
Cur LV 3
PE Size (KByte) 4096
Total PE 9550
Free PE 3361
Allocated PE 6189
PV UUID xLkHYY-DbeL-mdOr-do4F-QbOA-x710-RdLuYb
pv_dev 0:3
system_id k6ii5001007291048
pv_on_disk.base 0
pv_on_disk.size 1024
vg_on_disk.base 1024
vg_on_disk.size 4608
pv_uuidlist_on_disk.base 6144
pv_uuidlist_on_disk.size 32896
lv_on_disk.base 39424
lv_on_disk.size 84296
pe_on_disk.base 123904
pe_on_disk.size 1354240


Sollte die system_id nicht auf allen Platten die selbe sein?
Wie kann ich sie ändern?
Achso, noch was vgscan findet keine Volume Group mehr.
Gibt es irgendwelche Möglichkeiten noch an die Daten von hda4 und hdb1 zu
kommen?


Falls noch Infos fehlen sollten werde ich diese nachreichen.


Vielen Dank!


MfG


S. Pfeffer
 

S. Pfeffer
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2003 14:28   Titel: Re: LVM großes Problem

Konnte das Problem mit LVM2 lösen, da es dort möglich ist eine VG partiell zu aktivieren.
(Für alle die vielleicht mal das selbe Problem haben)

MfG

S. Pfeffer
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy