Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
K3b + SVCD

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
skdluxe



Anmeldungsdatum: 22.06.2003
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 01. Aug 2003 15:47   Titel: K3b + SVCD

Hi,

ich nutze K3B zum brennen! Und ich bin auch sehr zufrieden! Doch bei manchen VCD/SVCD files beschwert sich das Programm, dass es sich um kein MPG1/2 stream handelt!
Bei Nero (windows) konnte man dann sagen er soll es ignorieren und trotzdem brennen! - Und die Filme liefen auch!

Wo stelle ich sowas unter K3B ein?

mfg
_________________
Testobjetkt...

...ich, mit SuSE Linux 8.2!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2003 10:26   Titel: Re: K3b + SVCD

Dann ist es keine SVCD, oder VCD, sondern eine XVCD.
Dieses Format wird von einigen DVD-Playern allerdings nicht erkannt.
Gibt auf lange sicht also nur ärger.
Schau doch einfach mal nach, ob du irgendwo XVCD anklicken kannst.
 

skdluxe



Anmeldungsdatum: 22.06.2003
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 07. Aug 2003 14:51   Titel: Re: K3b + SVCD

Ok, ich schau mal, danke!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

skdluxe



Anmeldungsdatum: 22.06.2003
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 09. Aug 2003 21:00   Titel: Re: K3b + SVCD

So, habe festgestellt, wenn ich die SVCD?s mit Nero unter Windows brenne, kommt auch eine Fehlermeldung! Da kann ich es ignorieren und trotzdem brennen! Und die Filme laufen!

Muss doch unter K3b auch möglich sein! Muss ich vielleicht noch Packete nachinstallieren?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 21:46   Titel: Re: K3b + SVCD

Versuch mal das Packet kavi2svcd.

Damit kannst du mehr einstellen.
Unter anderem auch XVCD.
Damit wird ein Image erstellt (cue und bin), was du mit K3B brennen kannst.
Schau mal unter www.marcooo.de
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy