Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Virenscanner gesucht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arthur+Schubert
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2003 14:29   Titel: Virenscanner gesucht

hallo leute,
bin auf der suche nach einem virusscanner für meinen linux router/samba server.
folgendes sollte die software leisten können:
1. den router nach linux viren scannen
2. das email verzeichnis nach win viren scannen.
der mozilla client läuft auf win2k und das email-verzeichnis ist über ein netzwerklaufwerk, das auf der linux-kiste abgelegt ist, über samba verbunden.
habe versucht von win2k ein virenscann auf das netzwerklaufwerk durchzuführen habe aber kein software gefunden, die das leistet. gibt es eine software für linux, die das ganze bewerkstelligen kann?
die von mir gefundenen lösungen (z.B. MailGate von hbedv) sprengen mein budget.

gruß
arthur
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2003 15:27   Titel: Re: Virenscanner gesucht

clamav/amavis
 

üstra
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2003 20:21   Titel: Re: Virenscanner gesucht

avmailgate findest du neben antivir.
amavis benötigt ein antivirenproggi wie z.b antivir um arbeiten zu können, ist dafür aber selbst open-source. avmailgate nicht.

füt avmailgate bekommst du falls du es brauscht auch ein gui bei tkantivir.
 

TS
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Aug 2003 9:23   Titel: Re: Virenscanner gesucht

MailGate von H+BEDV ist für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch kostenfrei. Einfach hier:

http://www.antivir.de/order/privreg/linux.htm

die Lizenzdatei ordern und und diese entsprechend einspielen. Die Lizenzdatei hat nicht nur Gültigkeit für AntiVir für Linux, sondern auch für MailGate (leider nicht für WebGate). Bei mir läuft der Scann von Mails bereits seit über einem Jahr bestens ...

Torsten
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Aug 2003 12:36   Titel: Re: Virenscanner gesucht

üstra: amavis kann clamav nutzen Wink
 

üstra
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2003 21:04   Titel: Re: Virenscanner gesucht

@panthera
amavis behinhaltet keine eigene viren-abwehr sondern ist eben nur eine schnittstelle.
wenn du mich an der stelle berichtigen kannst? ansonsten ist mir rätselhaft was ich mit
deiner info anfangen soll, ist das ein tip?
bis denn
 

üstra
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2003 21:08   Titel: Re: Virenscanner gesucht

@panthera
habe ich nicht bezweifelt, und der sinn meines posts war auch nicht dich zu berichtigen.
bis denn
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2003 19:19   Titel: Re: Virenscanner gesucht

üstra: (just for the records)

clamav ist ein freier antiviren scanner. amavis ein mta-plugin, das einen antiviren scanner einbindet um emails zu scannen. unter anderem kann amavis dafuer auf clamav zurueckgreifen.
 

üstra
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2003 16:26   Titel: Re: Virenscanner gesucht

ok denn hab ich jetzt was gelernt, schöne sache. ich denke das werde ich benutzen wollen.
bis jetzt war ich stumpf der ansicht, es gäbe keine freie antiviren-software.

thanx
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy