Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
K3B

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SiD
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2003 12:33   Titel: K3B

Hallo...

Ich habe ein Prob mit K3B. Immer wenn ich eine CD kopieren möchte, oder ein
Abbild erstellen möchte, sagt K3B die Quell-CD enthält keine Daten.
Mein Quell-Laufwerk ist ein DVD-ROM. Anfangs hatte ich die scsi-ide emulation
nicht eingestellt und ich dachte dies sei der Fehler. Nach erfolgreicher Umstellung
bekomme ich immernoch die Meldung, dass die CD keine Daten enthält.
Kann mir jemand helfen???

Ich nutze SuSE 8.2

MfG
SiD
 

sippi
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2003 13:24   Titel: Re: K3B

was sollen denn da für daten drauf sein?
eventuell sind es daten die linux nicht lesen kann, dann mußt du erst mal dafür sorgen das diese dateisysteme auch in den kernel mit einkompiliert werden.
das kann sein muß es aber nicht.
also sag erst einmal welche daten das sein sollen die auf der quell-cd drauf sind.
 

SiD
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2003 13:41   Titel: Re: K3B

@sippi
Auf meiner Beispiel-CD sind verschiedene Daten enthalten:
Von HTML bis Word/OO-Dokumente. Wenn ich die CD mounte, sehe ich auch alle Dateien.
Im Browser von K3B werden die Dateien auch angezeigt. Nur, wenn ich dann z.B. ein Abbild
erstellen oder die CD kopieren will (ein Klick auf brennen), bekomme ich die Meldung CD ist leer.
Ich kann das nicht nachvollziehen.

MfG
SiD
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2003 16:10   Titel: Re: K3B

Bist Du sicher, dass K3B die Quell-CD im DVD-Lw erwartet?
Bei mir bietet mir K3B im Copy-CD-Dialog-Fenster nur das Brenner-Lw als Quell-Lw an.
Also Quell-CD über das Brenner-Lw einlesen, dann Quell-CD entfernen und Ziel-CD einlegen.

Gruß

Michael
 

SiD
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Okt 2003 17:28   Titel: Re: K3B

@Michael
Wahrscheinlich wird nur Dein Brenner SCSI-emuliert, weshalb K3B die Quell-CD
auch im Brenner erwartet. Bei mir wird aber auch das DVD-LW emuliert und
K3B bietet dann auch eine Auswahl des Quell-LW an.
Aber ich habe es auch schon anders getestet.
Trotzdem Danke

MfG
SiD
 

SiD
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Okt 2003 16:04   Titel: Re: K3B

Hat evtl. noch jemand einen Tip?

Also CD-ROM und DVD sind beide mit sr0 verlinkt. Kann
das evtl. das Problem sein? Beide verweise auf die gleiche
Gerätedatei und K3B hat ein Problem damit?

Dankbar für jede Hilfe verbleibe ich
mit freundlichen Grüssen
SiD
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Okt 2003 22:19   Titel: Re: K3B

Von welchem Laufwerk fängt die LED denn beim Kopiervorgang an zu blinken??
 

SiD
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2003 7:35   Titel: Re: K3B

@Bussen:

Werde ich nochmal überprüfen. Komme leider erst
heute abend dazu.

MfG
 

SiD
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2003 12:20   Titel: Re: K3B

@Bussen:

Keins der Laufwerke fängt an zu blinken. Sofort nach dem Klick auf
Kopieren kommt die Meldung.

MfG
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy