Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dirk
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Nov 2003 19:32   Titel: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Tagchen,

leider musste ich heute feststellen, das cdrecord bei mir nicht gut mit 800er rohlingen nicht sehr gut funktioniert. genaugenommen erkennt er sie nichtmal. gut dachte ich mir, dann ueberbrenne ich einfach, obwohl das in wirklichkeit kein ueberbrennen ist, doch funktionierte das auch nicht und der brennvirgang brach einfach ab. die fehlermeldung habe ich grade nicht da und ich wuedrde nur ungern einen rohling opfern. jedenfalls kam eine fehlermeldung, dass auf der cd nicht mehr geschrieben werden kann. als ich die cd rausnahm, war noch ein ca. 1,5 cm grosser nicht gebranter rand, der eigentlich normal haette gebrannt werden koennen muesste.

system:

debian sid
Traxdata 52fach brenner (vorne steht allerdings uranus?)

ich wuerde mich wirklich freuen, wenn jemand eine loesung fuer mein problem haette, denn google und man haben mir leider nicht geholfen =(
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2003 0:19   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Bei mir klappt es.
Brennmodus: DAO
Überbrennen erlauben: Option -overburn
Treiber: generic-mmc-raw

Ich glaube, das wars.
 

Dirk
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2003 18:46   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Tschuldigung, ich konnte nicht mehr online gehen.

Wenn ich das, was du mir vorgeschlagen hast versuche kommt folgende fehlermeldung:

WARNING: padding up to secsize
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Nov 2003 20:38   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Und???
Klappt es denn trotz der Fehlermeldung?
 

Dirk
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Nov 2003 22:12   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Leider nein, ich kann das ganze nicht mounten...
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Nov 2003 23:24   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Welches Brennproggi nutzt du denn???
 

lotharb



Anmeldungsdatum: 10.02.2002
Beiträge: 411
Wohnort: Heroldsberg (ERH)

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2003 9:57   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Hallo Dirk

Bussens Frage ist berechtigt, und ich will jetzt noch einmal nachfassen:
Was willst du eigentlich mounten? Das mit mkisofs erzeugte Iso-Image? Das müsste ja eigentlich klappen, hat aber nicht automatisch etwas mit deinem Problem bezüglich cdrecord zu tun.

Frohes Schaffen
Lothar
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2003 19:01   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Hey Dirk, du darfst ruhig Antworten, sonst können wir dir nicht weiterhelfen.
Wirst doch nicht so kurz vorm Ziel Aufgeben?
 

feuerrote spielmobil
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Nov 2003 23:50   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

> Hey Dirk, du darfst ruhig Antworten, sonst können wir dir nicht weiterhelfen.

geduld! vielleicht kann er z zt wieder nicht online gehen. (nur ne vermutung).
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Dez 2003 2:21   Titel: Re: kann keine 800er rohlinge mit cdrecord beschreiben

Der defekt dauert aber sehr lange.
Hoffentlich ist ihm nichts zugestossen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy