Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mandrake installation - aber kde?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jehrome
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jan 2004 19:11   Titel: mandrake installation - aber kde?

nabend zusammen!

ich habe auf meinem rechner mandrake linux 9.1 frisch installiert. installation lief problemlos ab, jedoch habe ich diverse probleme mit kde.
folgendes:
kde startet normal, keine fehler, nichts. allerdings kann ich auf kein einziges kde-programm zugreifen (also kmix, kppp usw.), sie sind auch nicht im k.menü eingetragen.
auch im kcontrol-center finden sich keine einträge in der sidebar.
mit diesem problem bin ich nicht der einzige, jemand aus meiner umgebung hat dasselbe problem mit mandrake linux 9.2.

ausserdem kann ich im mandrake-kontrollzentrum kde und zubehör zwar deinstallieren, aber nicht wieder neu installieren, da keine einträge in der datenbank vorhanden sind, sprich: bei suche nach "kde" oder ähnlichem gibt es keine suchergebnisse.

ich wäre für jede hilfe dankbar!

jehrome

p.s.: ich habe zuerst reiserFS benutzt, nachdem dieses nicht klappte ext3 und JFS... kein erfolg.
kann sich hierauf jemand einen reim machen?

gruß, jehrome
 

Jürgen
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2004 13:57   Titel: Re: mandrake installation - aber kde?

Hallo,

bei mir läuft MDK 9.2 seit kurzem und diese Fehler sind hier nicht nachzuvollziehen. Du kannst allerdings mal ein Update (Aktualisierung) probieren. KDE wird in der Softwaredatenbank gefunden. Drücke beim Start mal <ESC> um die Startmeldungen zu sehen, ob da alles läuft.

Bevor Du dann Drakconf startest und zur Softwareverwaltung gehst starte denn Systemprotokollbetrachter, ob das alles glatt geht.
Bei der Installation sollte man auch keine Einzelpaketinstallation wählen, da hier schon mal Abhängigkeiten nicht stimmen können. Die Vorgaben von MDK sind gut und das Menu ist aufgräumter als bei Suse zb.

Melde Dich mal, ob da was geholfen hat, würde mich auch interessieren.

Gruß
Jürgen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy