Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Bochs und Red Hat 7.2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2004 11:50   Titel: Bochs und Red Hat 7.2

Hi,


hat jemand Erfahrung mit Bochs? Ich konnte mal Mandrake 7.1 einwandfrei installieren. An Red Hat 7.2 dagegen scheitere ich. Ich habe eine virtuelle Festplatte von 1,9 GB. Obwohl fdisk die Platte einwandfrei partitionieren kann und der Kernel auch alles erkennt, setzt Anaconda die Größe der Platte und der Partitionen auf -MAXINT und stürzt dann ab, wenn man etwas damit machen will.

Habe Bochs 2.1pre3 und verwende erstmals die Option "sparse" bei dem Plattenimage. Hat jemand eine Idee? Wenn nicht, versuche ich es mal mit einem anderen Image.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2004 12:01   Titel: Re: Bochs und Red Hat 7.2

Hi!

Hmm, es scheint an der pre-Version von Bochs zu liegen. Ich probiere es nochmal mit 2.1 final, das müßte dann klappen.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy