Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mails mit Authentifizierung versenden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marta
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2004 20:19   Titel: Mails mit Authentifizierung versenden

Nach einem Update von Suse 7.3 auf 8.0 kann ich keine Emails mehr mit SMTP-Auth versenden - der Empfang ist o.k.
Habe entsprechend einem HowTo unter /etc/sysconfig/sendmail die Variable SMTP_AUTH_MECHANISMS="PLAIN LOGIN" geändert und in der Datei /etc/mail/auth/auth-info die Angaben entsprechend eingetragen. Nach "sendmail -q" erhalte ich als root in einer Mail die Meldung "cannot resolve your domain". Welche Änderung ist notwendig?
Wäre für einen Tipp sehr dankbar.
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2004 0:06   Titel: Re: Mails mit Authentifizierung versenden

dunno smtp-auth, aber "cannot resolve your domain" deutet darauf hin, dass deine lokale Namensaufloesung nicht funktioniert.

Als dann mal ran an bind

ratte
 

marta
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Apr 2004 19:44   Titel: Mails mit Auth

Hilft mir leider noch nicht 'ran an bind'?
Vielleicht noch ein kleiner Tipp?
 

mflaig



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 220
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2004 12:47   Titel: dns server

hallo,

was mit "ran an bind" gemeint ist ... (ich rate mal)

vermutlich funktioniert deine namensauflösung nicht, das heisst name -> ip auflösung und anders herum ip -> name

prüfe zuerst, ob dein rechner korrekt in der /etc/hosts datei eingepflegt ist.
in die hosts datei nur den eigenen host, also deinen rechner eintragen, alles andere macht das domain name system, kurz DNS. Bind ist ein DNS Server. (www.isc.org)

du hast 2 möglichkeiten eine namensauflösung mit einem DNS Server zu realisieren.
a) du verwendest den dns server deines providers (einfach die ip des nameservers deines providers in /etc/resolv.conf eintragen)

b) du setzt dir einen eigenen dns server auf. Wenn du zum beispiel eine eigene (interne) domain verwalten möchtest, denk daran, keine toplevel domain zu verwenden, die es im internet gibt. entweder meinelokaledomain.local oder ohne endung. möchtest du einen eigenen dns server, so musst du dich mit Bind auseinandersetzen. Läuft dieser und beantwortet deine anfragen korrekt, so kannst du in der resolv.conf localhost als dns server angeben (bzw. 127.0.0.1 statt dem namen localhost)

ich hoffe das war nicht zu wirr. ich brauch noch nen kaffee :)

cu,

mfl
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

marta
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2004 17:41   Titel: Mails mit Authentifizierung

Kann jetzt wieder Mails versenden - vielen Dank für die Hilfe.
So ärgerlich ein Problem auch immer ist, aber man lernt was dazu.
cu
Marta Razz
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy