Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Squid Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
muehle



Anmeldungsdatum: 08.05.2001
Beiträge: 48
Wohnort: Coswig

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2001 22:55   Titel: Squid Problem

Hi ,
kann mir jemand mal nen Tip geben wie ich squid dazu bewege ne https Anfrage am port xxxx an port yyyy durchzureichen
ohne die Pakete zu ändern ?
Ich habe zwei Maschinen hinter ner FW bei einer ist der Port yyyy Freigeschalten (dort läuft der squid)und die andere soll ein paar Reports über port xxxx an einen Rechner hinter der FW übermitteln .
Irgendwie scheint squid aber aus der https Anfrage ne http Anfrage zu machen und das blockt die andere Maschine ab .
Ich krieg nur die Fehlermeldung connectionerror <rechnername> .

bis denne Thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13. Nov 2001 20:38   Titel: Re: Squid Problem

Sorry, aber ich verstehe Dein Problem nicht. Vielleicht liegts daran, daß meine Birne, nach 10h Arbeit dicht ist, aber bei Deinen Ausführungen komm ich nicht mit.

> kann mir jemand mal nen Tip geben wie ich squid dazu bewege ne https Anfrage am port xxxx an port yyyy durchzureichen
> ohne die Pakete zu ändern?

Garnicht. Squid ist nicht dazu da, Pakete auf Ports zu verteilen. Dazu benutzt man das Portforwarding von ipchains oder einen extra Deamon wie zB. rinetd (http://www.boutell.com/rinetd/). Ich kann mir zwar vorstellen, daß das mit httpd_accel funktioniert, aber das ist nicht Sinn der Sache.

Warscheinlich hab ich nur Deine Frage nicht verstanden... kannst Du ja nochmal verständlicher posten, wenn dem so ist.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

cyber_mc



Anmeldungsdatum: 12.11.2001
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14. Nov 2001 8:39   Titel: Re: Squid Problem

Wieso wollt ihr eigentlich alles mit diesem Squid machen???????
Squid ist nur ein WWW Cache!!!!

Routen und Forwarden sind die Zauberwörter!
Oder versteh ich die Frage auch nicht richtig?????
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 14. Nov 2001 9:12   Titel: Re: Squid Problem

@Cyber_mc
>Wieso wollt ihr eigentlich alles mit diesem Squid machen???????
nicht alles, aber alles was geht. falls du den sinn von squid oder dessen einsatzzwecke nicht verstehst, kannst du ja eine entsprechende anfrage ins forum stellen.

>Squid ist nur ein WWW Cache!!!!
squid ist nicht "nur" ein www cache. und vor allem, wer sagt, dass man squid zum cachen verwenden muss?
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

muehle



Anmeldungsdatum: 08.05.2001
Beiträge: 48
Wohnort: Coswig

BeitragVerfasst am: 16. Nov 2001 17:20   Titel: Re: Squid Problem

@ Olli ,
ich hätte wohl erst mal drüber schlafen sollen aber nach 11h Arbeit (wie bei dir birne voll) wollte ich's komplizierter machen als nötig . Läuft jetzt über portforwarding .
besten Dank für Deine Mühe

bis denne Thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy