Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE Firewall2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eremit
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2001 18:21   Titel: SuSE Firewall2

hi,
ich habe auf meinem rechner unter suse7.3 die firewall2 eingerichtet. funktioniert einwandfrei. nun habe ich einen zweiten rechner eingerichtet und die firewall-dateien einfach kopiert. die firewall startet und erst mal sieht auch alles ganz gut aus. keine fehler beim starten oder dergleichen. allerdings blockt die gleiche firewall auf dem zweiten rechner alles ab. ich komme weder ins internet noch funktioniert icq oder ftp. die unterschiede von rechner 1 und rechner 2 sind nur die verwendete hardware. der erste rechner hat ein modem und der zweite rechner isdn. die variable FW_DEV_EXT="ppp0" habe ich aber auf ippp0 geändert.
das kuriose daran ist aber, wenn ich ein "rcSuSEfirewall2 restart" eingebe funktioniert die firewall sofort. unbeliebte pakete werden abgewiesen und es kommt nur durch, was ich brauche.
nun die preisfrage, woran das liegen kann?

Eremit
 

cyber_mc



Anmeldungsdatum: 12.11.2001
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14. Nov 2001 8:46   Titel: Re: SuSE Firewall2

Vielleicht solltest Du die Firewall auf dem ISDN rechner auch ganz neu aufsetzen.
Weil eine ISDN Karte wird von Linux wie eine Netzwerkkarte behandelt und ein Modem nicht.
Vielleicht sitzt da das problem, weil Du die Dateien einfach nur kopiert hast.
Ich kenne die Firewall2 leider noch nicht, von daher ist das nur eine vermutung.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14. Nov 2001 10:56   Titel: Re: SuSE Firewall2

Auch wenn es Dir hier nicht direkt weiterhilft: ich würde dringend empfehlen, von dieser SuSE-Firewall Abstand zu nehmen und ein eigenes Script zu schreiben. Dieses Ding mag ganz nett sein, wenn man mal schnell irgendeine 08/15-Firewall aufsetzen will, aber sobald es ans Customizing, oder noch schlimmer, wie in Deinem Fall, ans Troubleshooting geht, ist das echt "pain in the ass". Ich habs mal bei einem Kunden ausprobiert und an einem blödem DNS-Problem gescheitert. Ich habe nach einem halben Tag aufgegeben, mir ein eigenes Script geschrieben und hatte das Ding 1 Stunde später am laufen. Das gute alte MS-Prinzip (so weit vereinfachen, bis customizing und troubleshooting unmöglich wird) passt eh nicht zu Linux.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Eremit
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Nov 2001 12:23   Titel: Re: SuSE Firewall2

also:
ich habe hier jetzt 3 rechner stehen. alles die gleichen rechner. gleicher prozessor, gleiche grafikkarte usw..

auf dem ersten rechner (modem) habe ich alles konfiguriert. läuft einwandfrei.

auf dem zweiten rechner (isdn) habe ich die dateien von rechner 1 kopiert und statt ppp0 ippp0 als verbindung eingegeben. die firewall blockt aber alles ab bis ich "rcSuSEfirewall2 restart" eingebe.

auf dem dritten rechner (isdn) und wirklich genau identisch mit rechner 2 habe ich auch die dateien von rechner 1 kopiert und das ppp0 in ippp0 geändert. die firewall läuft sofort und auch einwandfrei. ich brauche kein restart oder sonst etwas. wie kann das sein?

auf allen drei kisten läuft ein neu installiertes SuSE 7.3 mit allen updates aus dem Internet.
es ist mir wirklich ein rätsel.

@Cyber_mc
was ändert sich denn, wenn die isdn-karte wie eine netzwerkkarte angesprochen wird? die firewall startet immer schon beim booten und nicht erst, wenn ich ins internet gehe.

@Oliver Dauter
die firewall2 habe ich erst mit yast2 eingestellt und dann natürlich noch von hand abgeändert. schien mir die beste lösung zu sein. sie funktioniert jedenfalls prima.


Eremit
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy