Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Das WWW Filtern

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
M.K.
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 6:49   Titel: Das WWW Filtern

Moin!

Gibt es eigentlich eine möglichkeit bestimmte seiten, mit zb. Pornographischen Inhalt, für einen User zu sperren?
Oder kann man sich nur die Arbeit machen, IPs welche solchen Inhalt haben, aufzuschreiben und diese dann zu sperren?
Oder gibt es eine andere Möglichkeit einen User den zugriff auf nicht gestattete Seiten zu entziehen?

THX
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 13. Aug 2002 12:53   Titel: Re: Das WWW Filtern

Hi,

Du kannst solche Dinge mittels squid realisieren.
Z. B. mit Verboten & Erlaubt Skripten arbeiten, oder squidguard nutzen.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 15. Aug 2002 17:55   Titel: Re: Das WWW Filtern

Direkt auf IP-Ebene zu sperren ist nicht so gut. Da evtl. auf einer IP öfter mal mehrere Domains zu Hause sind.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy