Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux und ISDN Anlage von 1&1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Sep 2002 20:03   Titel: Linux und ISDN Anlage von 1&1

Hi,

hat jemand Erfahrung mit der ISDN Box von 1&1 (AVM Technologie) und Linux (Mandrake).

Kann Linux mit der eingebauten Software ? Wenn ja, was gilt es zu beachten ?

In der Betriebsanleitung steht, daß man die Anlage nicht mit Linux (und Win95 und Win NT) betreiben sollte

Oder geht nur die Fritz Card ?

Danke im Voraus

Michael
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Sep 2002 20:05   Titel: Re: Linux und ISDN Anlage von 1&1

sorry, falsche Rubrik !!
 

Siggi
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2002 17:53   Titel: Re: Linux und ISDN Anlage von 1&1

Die Fritz!-Karte funktioniert schon seid eh und je unter Linux (besonders bei SuSE). Dabei machen die Telefonanlagen kein gutes Bild. Es empfiehlt sich sowieso eine Fritz! zu nutzen und diese an den durchgeschleiften S0 der Telefonanlage anzuschliessen. Vergesst den Unsinn mit "per USB über Telefonanlage ins Internet". Das klappt eigentlich nur unter Windows (ist auch da nicht sinnvoll).
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy