Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
streamer, Bänderchaos

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
black+sheriff
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2003 15:42   Titel: streamer, Bänderchaos

Hi Backuppler,

ich habe hier zwei SCSI-Backup-Streamer.
Der eine alte ist mit 150MB Medien ausgestattet, der andere neue mit 13GB Medien.

Dass ich in dem alten Gerät nur die 150MB Medien benutzen kann, ist mir schon klar.

Wundern muss ich mich über das neuere Gerät, in dem ich beide Medienarten verwenden kann:
1. -die 13GB Medien geben einen Fehler bei "mt tell", schreiben und lesen mit "tar /dev/tape files" geht aber tadellos
2. -die 150MB Medien können aber "mt tell"
3. -manche 150MB Medien können nicht beschrieben werden und geben einen Fehler, obwohl ich den Schreibschutz auf off gestellt habe.

Wie bringe ich (1.) die 13GB Medien dazu, daß "mt tell" funktioniert?
Warum sind manche Medien (3.) nicht beschreibbar?

Laut Manpage von mt ist es das SCSI-Gerät, das "mt tell" bereitstellen muß. Da es bei manchen Medien geht, bei anderen nicht, muß es also einen Zusammenhang geben, oder?
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 18. März 2003 16:45   Titel: Re: streamer, Bänderchaos

Aus Erfahrung würde ich sagen, dass das Lesen immer dann nicht funktioniert, wenn Du einen falschen Blockungsfaktor verwendest. Setzen kann man den mittels
mt setblk X
mit X=Blockgrösse in Bytes. Die häufigsten Fälle sind "Kein Blocking" (mt setblk 0) oder "10K-Blockung" (mt setblk 10240, meist durch tar "verursacht"). Ansonsten hilft nur testen...

Jochen
 

black sheriff
Gast





BeitragVerfasst am: 21. März 2003 22:13   Titel: Re: streamer, Bänderchaos

Hi,

inzwischen habe ich verschiedene Blockgrößen ausprobiert, aber immer gibt "mt tell" "/dev/tape: Input/output error".

Dafür habe ich jetzt entdeckt, daß "mt stoptions scsi2logical" mit den Bändern und "mt tell" offenbar funktioniert.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy