Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Warum alte Hasen das OSS Konzept nicht raffen wollen...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lodger
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2001 18:40   Titel: Warum alte Hasen das OSS Konzept nicht raffen wollen...

*räusper*

Zunächst einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die sich die Zeit genommen haben um sich mein neues Posting mal anzuschauen. Ich möchte hier keinen Krieg, keine persönlichen Angriffe und auch keine faschosprüche lesen müssen. Dennoch, so glaube ich, ist es an der Zeit mal einen Flamewar zum Thema "alte Hasen" zu machen. Das es in der IT-Branche und in der "Community" reichlich Open-Source und UN*X Veteranen der ersten Stunde gibt, will ich ja gar nicht anzweifeln. Vielmehr würde mich mal interessieren, warum mir immer wieder "Senior-Entwickler" und "alte Hasen" begegnen, die nicht zuhören wollen, alle Erfolge der Open-Source Community abtun und darauf beharren, daß man mit freier Software kein Geld verdienen kann. Bei jüngeren "Kollegen" ist das nicht so das Problem. Die sehen OSS durchaus als eine Chance für ein neues Modell der Entwicklung. Sicher, viele von denen sind keine Linuxer oder OSSler. Aber das Konzept ist ihnen gegenwärtig und sie versuchen nicht, es mit allen Mitteln herabzureden.

Also, "alte Hasen" - was ist das Problem...?


lodger
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jul 2001 13:31   Titel: Re: Warum alte Hasen das OSS Konzept nicht raffen wollen...

hat wohl eher mit der midlifecrisis zu tun, denke ich

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy