Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Fanatiker

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rolf
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 15:36   Titel: Fanatiker

Hallo,
es ist schon ein Jammer, dass einige Leute immer glauben die absolute Wahrheit zu besitzen. Da ist dann jeder, der seinen PC mit mouse oder trackball bedient, ein Vollidiot. Man posiert als Linux-Purist, um das eigene Ego zu stuetzen, klopft sich gegenseitig auf die Schulter und duldet keine andere Meinung. Daher wird auch jede Bitte um Hilfe zu einem Problem mit Linux auf arroganteste Weise abgewiesen und der Frager mit Haeme ueberschuettet. Habe ich x-mal erlebt; es sind fast immer die gleichen Duennbrettbohrer. Das ist uebrigens in fast allen Foren eingerissen, dass dort die Selbstdarsteller das Wort fuehren.
Ich bin dazu uebergegangen, mir die entsprechenden Fachbuecher zusammenzusparen; das dauert zwar etwas, ist aber frei von Beschimpfungen uebelster Art.

Mit freundlichen Gruessen,
Rolf aus Kleve
rjk@ciscom-cleve.de
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 15:50   Titel: Re: Fanatiker

Kann ich nicht bestaetigen. Wenn man sich seinen Umgang ein bisschen sorgfaeltig aussucht und nicht gar so bloede Fragen stellt, dann kann man eigentlich immer Hilfe bekommen denke ich.
Natuerlich gibt es keine Garantie auf Hilfe, aber bisher wurde mir entweder weitergeholfen oder ich habe eben keine Antwort bekommen.
Natuerlich kann schonmal jemand etwas sauer reagieren, wenn man z.B. eine Frage stellt, die vorher schon 10mal gestellt wurde (man haette also bloss mal im Archiv (gibt es fast ueberall) suchen muessen. Fuer sowas habe ich dann aber auch Verstaendnis und entschuldige mich.

Im uebrigen ist das jetzt hier schon der dritte Thread in Folge ueber Fanatiker, richtig? Wird das nicht bald langweilig? Wink
 

rolux
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 16:02   Titel: Re: Fanatiker

Lieber Namenloser,
was ist an Fragen zur Konfiguration von Samba (als PDC) bloede? Oder an der Frage, ob einem jemand sagen kann, warum sich die FRitzPCI unter SuSE 7.0 nicht einrichten laesst???

Mit freundlichen Gruessen,
Rolf aus Kleve
rjk@ciscom-cleve.de
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 16:41   Titel: Re: Fanatiker

Namenlos?
Naja, falls es dich interessiert, Spark = Daniel Borgmann. Nenn mich Spark, es gibt zuviele Daniels.

Ich habe absolut nicht gemeint, dass deine Fragen wohl bloede gewesen sein muessen.
Also warum wirfst du mir das vor.
Das ist z.B. die Art von Verhalten, fuer die man im Netz schonmal Dresche bekommt, da darf man sich dann aber auch nicht wundern.

Es wuerde mich mal interessieren, was fuer Erfahrungen du denn genau gemacht hast.
Wurdest du bloed angemacht, weil du dich nicht selbst mit der Samba Konfiguration beschaeftigt hast? Und was war das Problem mit der Fritz Karte? Vielleicht hast du ja noch Links auf die entsprechenden Diskussionen, dann wird sicher eher klar, wovon du redest.
Spinner gibt es uebrigens immer und ueberall, das ist klar.
Nur klingt dein Posting so, als wuerdest du nur ueber diese stolpern. Das verwundert mich ein wenig... vielleicht fragst du einfach an den falschen Orten, oder es liegt doch irgendwie an der Art, wie du diese Fragen stellst.

Name steht rechts oben in der Ecke.
 

rolux
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 18:28   Titel: Re: Fanatiker

Hi spark,
ich habe Dir doch gar nichts vorgeworfen. Warum sollte ich auch? Du hast mir doch nichts getan. Aber nun zur Sache.

1. ISDN
Die Macke mit der FRitz-Card hat ihre Ursache wohl in SuSE 7.0, denn mit DEBIAN funktioniert's. Dafuer ist mir aber DEBIAN zu abstrakt, obwohl ich grundsaetzlich auf der Konsole konfiguriere.

2. SAMBA
Ich habe mich "... vorher mit der Konfiguration Samba beschaeftigt ..."
Da ich aber so nicht weiterkam, habe ich mir conf-Hilfen aus dem Internet gefischt. Schliesslich - heureka - konnte ich mit meinen beiden NT-Maschinen auf die Linux-Maschine zugreifen. Aber mit dem PDC mache ich irgendetwas falsch; nur WAS???
Ich habe die Konfig.-Anweisung von Pro-Linux 1:1 uebernommen, habe damit "rumgekaspert" - ich kann die NT-Maschinen nicht anmelden.
Fragen in Linux-Foren - NICHT HIER - wurden mit einer erschreckenden Haeme beantwortet, kein Tip oder Hinweis. Und das nur, weil ich zwei NT-Maschinen benutze; darauf hoben die ganzen Tiraden ab.
Ich hatte geglaubt, das es hier bei Pro-Linux nicht so ist, ist 'ne tolle site, aber ich denke, dass meine Fragen hier das gleiche Resultat zeitigen werden. Nichts fuer ungut, spark, ich werde euch nicht mehr belaestigen.

Machs gut und viel Spass mit Linux,

Mit freundlichen Gruessen,
Rolf aus Kleve
rjk@ciscom-cleve.de
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 18:55   Titel: Re: Fanatiker

Versuch's doch mal hier:
http://www.computer-forum.net
Da wirst du ganz sicher nicht mit Haeme ueberschuettet, nur weil du "Windows" erwaehnst.
Auf einer Webseite die "Pro-Linux" heisst, muss man mit sowas halt rechnen. Wink Ueber sowas muss man dann drueber stehen, es gibt immer Ausnahmen, die dann wirklich weiterhelfen.
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 19:41   Titel: Re: Fanatiker

Du darfst dich dort auch ruhig vertrauenvoll ans SuSE Forum wenden falls es das ist was du nutzt, als Mod passe ich schon auf das dir da nichts passiert Wink
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 20:21   Titel: Re: Fanatiker

@Rolf
> Fragen in Linux-Foren - NICHT HIER - wurden mit einer erschreckenden Haeme
> beantwortet, kein Tip oder Hinweis. Und das nur, weil ich zwei NT-Maschinen
> benutze; darauf hoben die ganzen Tiraden ab.
Naja, Kinder gibt es in jedem Alter...
ich hatte hier auch schon einmal eine Windows-Frage gestellt und die wurde ohne Flame beantwortet. Das einzige Posting das damals nicht zum Thema gepasst hat, war ein Posting das sich darüber wunderte dass eine Windows-Frage in einem Linux-Forum auf Pro-Linux (Linux! und dann noch Pro!) eben ganz ohne jegliche Art von Flame beantwortet wurde.


@spark
> Auf einer Webseite die "Pro-Linux" heisst, muss man mit sowas halt rechnen. Wink
er schreibt "Fragen in Linux-Foren - NICHT HIER - "


BTW:
Die meisten Trolls treiben sich immer in den Schulferien und Urlaubszeiten rum...ist leider so

yust my two cents
 

rolux
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 20:36   Titel: Re: Fanatiker

Hi,
vielen Dank fuer eure Bemuehungen.

@Spark:
>Versuch's doch mal hier:
>http://www.computer-forum.net
Hat keinen Wert, da ist alles nur ueber SuSE 7.1 + 7.2
Ich hab' aber 7.0

@Leander Hahnwald:
>Du darfst dich dort auch ruhig vertrauenvoll ans SuSE Forum wenden ....
Danke, aber ich hab' kein Geld fuer commercial support. Ich bin seit 5 Jahren arbeitslos.

Tut mir leid euch belaestigt zu haben.

Alles Gute,
Rolf
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 20:45   Titel: Re: Fanatiker

hat wohl mit der deutschen Mentalitaet zu tun...

jedenfalls sind mir bei konkreten fragen internationale boards inzwischen lieber, aber trotzdem frage ich hier auch, denn die hoffnung gebe ich nicht auf!

ratte
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 22:08   Titel: Re: Fanatiker

>>Du darfst dich dort auch ruhig vertrauenvoll ans SuSE Forum wenden ....
>Danke, aber ich hab' kein Geld fuer commercial support. Ich bin seit 5 Jahren arbeitslos.

Hehe, du hättest das Forum hinter Spark URL genauer lesen sollen :)

Schau mal rechts auf den Namen vom SuSE Forum : LH -> Leander Hanwald :)

Das meinte ich
Wenn du eine frage zu SuSE 7.0 hast stell sie trotzdem. Fast jeder hat es benutzt und kann dir da auch sicher helfen. Schlimmeres als das dir keiner helfen kann kann dir nicht passieren Wink
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 22:09   Titel: Re: Fanatiker

Rolf? :)

Die beim Computer-Forum machen keinen Unterschied, welche Version. Versuch es einfach.

LH meinte das SuSE Forum bei Computer-Forum.net, welches er moderiert. Nichts mit kommerziellem Support.
 

rolux
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2001 22:36   Titel: Re: Fanatiker

Meinen Dank an euch alle, ich werde einen Versuch wagen. Ich moechte doch nur ein wenig lernen. Meine Computer sind doch alles, was ich noch habe.

Nochmals vielen Dank!
Rolf J. Kluke
rjk@ciscom-cleve.de
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
over and out
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2001 11:25   Titel: Re: Fanatiker

Hi rolux,

teilweise kann ich Deinen Frust verstehen .... ganz im Ernst!

Aber gib' auch denen eine Chance, die wirklich anderen Helfen wollen!!! (Das Geschriebene in Büchern stimmt ja auch nicht immer.. )

Online kannst Du eine ganze Menge erfahren und erfragen, aber 50 Antworten wie: "habe keine Ahnung" oder "keine Idee" sind auch nicht das passende.

Wenn jemand wirklich frdch rüberkommt, ruhig and anderer Stelle darauf hinweisen - beim nächsten Posting des Übeltäters wird dann halt auch 'mal in ähnlicher Weise darauf geantwortet.
Einschränkung: verstehen kann ich, wenn es knapp und bündig z. B. heißt: "Ist schon x-mal beantwortet worden - nutze endlich die Suchfunktion" ...

Das Du ohne Job bist, ist hart, daß Du aber trotzdem nicht aufgibst und Dich mit Linux befaßt, ist schon klasse.

Viel Spaß noch damit!

Gruß

BTW: besteht Dein NT - Linux Problem noch immer???
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Rolf J. Kluke
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Aug 2001 22:09   Titel: Re: Fanatiker

Hallo Sternbringer,

ist schon OK, Danke.
Was mein Problem betrifft, so habe ich eine Anleitung gefunden. Will ich ueber's Wochenende mal ausprobieren. Das ist es ja, was mir an Linux so Spass macht, man verbloedet nicht dabei. Ich bin jetzt 58 und will nicht mit 60 nur noch dumm lallen.

Vielen Dank und tschuess ...
Rolf J. Kluke
rjk@ciscom-cleve.de
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy