Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Was ein Linux-Freak nicht braucht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefan+Reintjes
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2004 9:10   Titel: Was ein Linux-Freak nicht braucht

Hi Leute,

Ich habe grade Lust eine kleine Liste aufzustellen,
freue mich auf weitere Einträge:


Alles was ein Linux-Freak nicht braucht:

- Einen Arbeitskollegen (von Vater) der sich für tausende von
euros einen fetten Laptop mit Centrino holt, dazu einen Multifunktionsdrucker,
einen übelst geilen WLAN-Router, einen fetten DSL Zugang nebst ISDN,
den T-Online Virenscanner oder was das sein soll für schlappe 4 Teuros
zusätzlich im Monat, ne dicke Digitalkammera mit Optischem Zoom und
noch jede Menge anderen Schnickschnack - DU das ganze dann installierst
jedoch an einem bestimmten Betriebssystem verzweifelst - trotzdem alles
wunderbar zum laufen bekommst und dann nicht mal nen fünfer Spritgeld
oder wenigstens ein dankeschön bekommst - und DU bist auch noch so
blöd und läßt DEINE handynummer da, falls noch wat is...

- Einen Informatikstudenten (der von nix ne Ahnung hat), der DICH die
halbe Nacht auf einer LAN-Party mit seinem Scheiss langweilt und
DICH unbedingt wieder auf den einzig wahren "Durchsichtigen" Pfad
zurückbringen will. Er aber nicht kapiert das sein BS überhaupt
garnicht auf DEINER Architektur läuft.

- Einen absoluten OberDAU der DIR voller Stolz seinen neuesten Nummer 1
Hit vorspielt, den er natürlich mit dem Magix Musik Baukasten zusammen
geklickt hat und dann auch noch tierisch über DEINEN Soundtracker
ablästert weil der ja so scheisse aussieht und vorallem bei den Frauen
tierisch einen auf Super Held macht.

- Frauen die auf den o.g. Super Helden reinfallen und nicht schnallen
das aus seinen Kreischmöbeln (5000 Watt PMPO) überhauptkeine Musik
rauskommt, sondern nur lächerliches geplänker aber mit viel BlubberBass
und TamTam und Tüt & Tät und Zischel Zäsch!

- Selbsternannte Computerexperten die ihr 20kg 24-Port 10/100 Hub
mitbringen und denken nur weil ihr dingen 2 Lüfter hat ist es schneller,
als DEIN 24-Port 10/100 Switch mit richtig dicker Backplane.

- Die schmerzhafte Erfahrung das Demokratie scheisse ist, da DU dein
Switch wieder einpacken musstest, weil die anderen auch der Meinung
waren, das ein 20kg Hub mit Lüfter schneller ist.

- Leute die im Fernsehen die 300 Mio Pixel Kamera kaufen und sich dann
bei DIR beschweren das die absoluter Mist ist, DU aber eh schon lange
keinen Bock mehr hast dich mit sowas rumzuärgern, weil es eh keiner
Kapiert woran man gute Kameras erkennt.

- Durchsichtige User die DICH fragen, wo DU denn deine Serialz und
KeyGenratorz herbekommst, da DU ja quasi alles hast.

- LAN-Party-Assis, die DICH mit den aktuellsten Würmern und Trojanern
bombardieren und überhaupt nicht schnallen, das du dich gerade über
etwas GANZ GANZ anderes ärgerst.

- Meine Mama, die trotz BSD-Router im Keller und Mandrake Desktop
immernoch Angst vor Dialern und den ganzen Mist hat.

- Meine Ex die mir via OjE unleserliche Mails schreibt, ach was solls...

- Fix und Fertige 30 GHz Computer mit dem allerneusten Schnickschnack,
die aber dann nur eine dicke Platte drinn haben.

..to be continue...
 

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2004 23:06   Titel: Re: Was ein Linux-Freak nicht braucht

lol, das kommt mir ja alles so bekannt vor.....

> Meine Mama, die trotz BSD-Router im Keller und Mandrake Desktop immernoch Angst vor Dialern und den ganzen Mist hat.

bei meiner mutter ist der fall etwas anders: als vor ca 1 jahr wieder mal eine virenepidemie durchs netz fegte, fragte sie mich, ob sie denn nicht linux benutzen könne (sie hatte irgendwo davon gehört). seither ist sie glücklicher linux-user und macht sich keine sorgen mehr über das gewürm.
 

Bephep
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2004 23:12   Titel: Re: Was ein Linux-Freak nicht braucht

Da wird es höchste Zeit über den Beruf nach zu denken. Wenn Du eines Tages im Kundendienst arbeitest wirst Du über Deine Zeilen nur noch lachen oder in der Klappsmühle sein.Oder ruf mal bei der Hotlinie von HP an da fragt man Dich allen ernstes ob auch der Netzstecker in der Steckdose ist.
Mein Tip schaff Dir ein Dickes Fell an,Du kannst die Welt nicht ändern aber musst aufpassen da die Welt Dich nicht ändert.
 

Cisko



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 16
Wohnort: Peine

BeitragVerfasst am: 13. Apr 2004 14:08   Titel:

Man muss ich ein dickes Fell haben Laughing hab sowas lustiges scho lang net mehr gelesen *grübel* kommt mir alles bekannt vor, war selbst Call Center Agent im EDV Support Wink

aber des mit den
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Einen Arbeitskollegen (von Vater) der sich für tausende von
euros einen fetten Laptop mit Centrino holt,
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
kenn ich zu gut und darüber kann man sich echt nur aufregen! Vorallem wenn man sich selber so etwas net leisten kann! Aber hey psssst ma so unter uns *g* vielleicht hätte er dann ärger von seiner Frau bekommen weil er zu viel geld ausgibt *lach*

wuss solls:?
Gruß
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

---d---
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Apr 2004 14:33   Titel: lol

von allem ein bisschen...

lach*

---<|---
 

DERHANS



Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2004 20:22   Titel:

Du hast die selbsternannten Windows Jünger vergessen, die keine gelegenheit auslassen einen zu überzeugen, das ihr Betriebssystem doch besser ist, und dann triumphierend abziehen, wenn dir auf die Frage nach irgendeiner total unnützen spezialsoftware nicht auf anhieb eine gleichwertige Linux-Alternative einfällt....
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chleises_Weggli



Anmeldungsdatum: 13.08.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13. Aug 2007 2:52   Titel: hmm

Also was ein linux user mit sicherheit nid braucht ist ein
ellen langer regiestrirungscode beim instalieren des systems!!

hehe Razz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy