Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Software installieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tommes
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Apr 2004 16:59   Titel: Software installieren

Hi,

ich habe folgendes Problem.
Das hier http://www.tuxhausen.de/index-org.html beschriebene
Programm WU Imapd kann ich irgenwie nicht installieren.
Ich weiß nicht wo ich anfangen soll, mit yast konnte ich es nicht machen
und mit allem anderen auch nicht.
Was ich aber noch dazu sagen muß ich bin absoluter Anfänger mit Linux.
Zu meinem Nachteil bin ich auch der englischen Sprache nicht mächtig.
Es sollte schon der WU Imapd sein, weil an diesem ist wohl laut der HP von
Tuxhausen nichts mehr einzurichten.
Den Imap von der Suse CD wollte ich nicht nehmen falls ihr dazu raten solltet.
bei dem muß man doch bestimmt etliches einrstelle und einrichten.


Wie kann ich die Soft installieren ?


Mein Sys ist Suse 8.2 prof

cu


Tommes
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Apr 2004 21:50   Titel:

Ich kenne das Programm leider nicht.
Der angegebene Link verweisst leider nicht auf das o.g. Programm.
Würde gerne weiterhelfen.
Kannst du mir eine Beschreibung geben, wo du dich langgeklickt hast????
Ich habe nur eine 56Kb Verbindung. Das suchen würde bei mir ewigkeiten dauern.
 

Tommes
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Apr 2004 22:05   Titel:

Hi Bussen,
wenn du mit dem IE unterwegst bist geht die Seite leider nicht.
kannst ja mal hier http://www.washington.edu/imap/ sauhen.
Ich nehme den Mozilla als Hilfsbrowser, da ging alles.
Ich konnte WU Imapd Downloaden aber nicht installieren., oder ich weis nicht wie ich das machen soll.
Hilfe oder ein Tip in die richtung wären spitze.

cu


Tommes
 

cero



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 220
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2004 22:04   Titel:

Passt zwar nicht ganz, aber ich glaube nicht das Bussen mit dem IE unterwegs ist.

Das ist ein Linuxforum Smile
_________________
MfG
cero
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 18. Apr 2004 12:17   Titel:

Hallo ich bin auch ein Linux neuling.
habe gerade erst den umstieg auf linux gewagt. bleibe auch dabei.

also wie installiert man überhaupt etwas unter Linux? mdf oder rpm dateien.

meine soft ist suse linux 9.0
 

cero



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 220
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 18. Apr 2004 12:50   Titel:

Wenn Du SuSE nutzt, brauchst Du nur auf die RPM-Datei klicken und den rest übernimmt
Yast2.
Ansonsten geht das auch auf der Konsole (als root): rpm -Uhv name-des-packets.rpm (um Software upzudaten). Für eine neue Software: rpm -i name-des-packets.rpm
Nach der Konsoleninstallation noch SuSEconfig ausführen.

Bei SuSE würde ich aber immer die Yast-Version vorziehen.
_________________
MfG
cero
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

maragello



Anmeldungsdatum: 18.04.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 19. Apr 2004 16:15   Titel:

danke cero.
jetzt habe ich mich hier sogar registriert.....

Weisst du ob man mehrere linux distributionen auf ein rechner laufen lassen kann.

z.b suse + red hat + mandrake + windows
nur um zu sehen welche distribution einen anspricht.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

cero



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 220
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 19. Apr 2004 18:57   Titel:

>Weisst du ob man mehrere linux distributionen auf ein rechner laufen lassen kann.

>z.b suse + red hat + mandrake + windows
>nur um zu sehen welche distribution einen anspricht.

Grundsätzlich ist das möglich. Kannst verschiedene Partitionen erstellen und
dann installieren. Die Swap-Partition kannst Du z.B. von allen gemeinsam nutzen
lassen. Wichtig ist aber das Windows auf der primären Partition liegen muss.

Mehr infos findes Du auch mit der Suchfunktion:
z.B. http://www.pl-forum.de/forum/viewtopic.php?t=1011204&highlight=mehrere+distributionen&sid=d40350ff2fc79c93f9a08cbdd50c99dd

Egal was Du auch probierst - sei vorsichtig!
_________________
MfG
cero
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2004 21:50   Titel:

Sorry, habe leider etwas länger diese Diskussion nicht verfolgt.
Hast du nicht einen etwas konkreteren link.
Ich meine den direkten Link zum Download.
Das würde verwechslungen vermeiden.
Mal sehen, ob ich dann daraus ein RPM erstellen kann.
 

Tommes
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2004 11:20   Titel:

Hi Bussen,

hier ist nochmal der genaue Link ftp://ftp.cac.washington.edu/mail/imap.tar.Z.
Hoffentlich bringt der uns weiter.
Ich bin soweit das der UW Imapd eine einfache version von Imap ist .
Hat irgendeiner dort an der Uni verveinert.


cu

Tommes
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2004 21:31   Titel:

Das mit dem RPM erstellen lohnt nicht.
Die Installation ist auch so sehr einfach.
1. Als root einloggen
2. Im entpackten Verzeichnis make lsu eintippen.
3. Fertig
4.Freuen
 

Tommes
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Apr 2004 20:43   Titel:

Hi Bussen,

genau das wars was ich gesucht habe .
Du hast dazu beigetragen das ich den Mut am Linux nicht aufgebe Very Happy .
Also Danke dafür .


cu

Tommes
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2004 21:38   Titel:

Die Ausführbaren Dateien sind aber noch im selben Ordner.
Damit du die von Überall ausführen kannst, einfach nach /usr/local/bin kopieren
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy