Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Gnucash und HBCI

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
erwin



Anmeldungsdatum: 01.04.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 20. Apr 2004 13:02   Titel: Gnucash und HBCI

Hallo,

nachdem ich nun nach langem probieren endlich einen SCR532 USB Kartenleser mit aqmoney nutzen kann, wollte ich nun noch gnucash dazu überreden.
Nach dem kompilieren und installieren von gnucash (mit hbci unterstützung) beendet es sich jedesmal wenn man das HBCI Menü unter Werkzeuge aufruft.

Weis jemand was das sein könnte?
Gibt es eine Möglichkeit irgendwie rauszubekommen was gnucash (Version 1.8.8) da zum abstürzen bringt? Die anderen Funktionen scheinen normal zu funktionieren.

Mit besten Grüßen
erwin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Apr 2004 9:47   Titel:

Welche Distri nutzt du?
Irgendwie hört sich das wie ein bug an, kann man aber nicht mit Sicherheit sagen. Erfolgsversprechender sind da immer die vom Distributor angebotenen Pakete.
Übrigens: Was hälst du von Moneyplex?
 

erwin



Anmeldungsdatum: 01.04.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21. Apr 2004 15:37   Titel: Gnucash Absturz

Hi,
ich verwende Gentoo, alle benötigten Libs sollten aktuell sein.

Hmm, das gleich Problem hab ich auch wenn ich eine ältere Version installiere (1.8.7 und 1.8.6), da wird das Problem wohl eher an meiner Configuration liegen.

Ich möchte eigentlich komplett auf nichtoffene Programme verzichten. Daher kommt für mich dass Moneyplex nicht in Frage, unabhängig davon wie gut oder schlecht es ist.

Ich hab schon mehrere Berichte gelesen dass Gnucash das auch können soll, nur bekomm ich das momentan noch nicht hin und aqmoney ist mir zu umständlich und LxBank noch zu spartanisch. Obwohl ich den Ansatz von LxBank ja am besten finde, alle Funktionen auf das nötigste zu beschränken und so intuitiv bedienbar zu sein.

Hat noch jemand einen Tip zu Gnucash?

Grüße
erwin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy