Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Die Zwischenablage unter Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Apr 2004 19:50   Titel: Die Zwischenablage unter Linux

Ich versuche schon seit einiger Zeit aus einem Adobe PDF Dokument eine Grafik über die Zwischenablage in Gimp einzufügen, aber das will einfach nicht. Ein einfügen in andere Anwendungen wie Openoffice geht problemlos, nur unter Gimp ist das nicht möglich.
Ich habe mittlerweile viele Personen gehört die ein ähnliches Problem haben. Woran kann das liegen. Unterschiedliche clipboards von KDE und ...... Könnte man diese synchronisieren?

Ein Hinweis:
Mir ist bekannt wie ich über die Zwischenablage einfügen kann. Diese Option funktioniert aber in meiner Gimp Version nicht. Ich habe alle Versionen bis 2.0 ausprobiert. BS ist SUSE 9.0

Danke für eure Antworten.
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Apr 2004 23:47   Titel:

Dann Speichere doch den Inhalt der Zwischenablage in einer Datei.
Die kannste dann ja mit Gimp öffnen
 

Gast
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Apr 2004 9:25   Titel: Gimp

Es könnte daran liegen, Das KDE halt Ot bezogen ist und Gimp GNU ist. Flapsig gesagt, es könnte Probleme zwischen KDE und Gnome geben, da beide Systeme mit eigenen Schnittstellen arbeiten. Sollte sich aber in Zukunft ändern.

Gruss
Yu_Kei
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Apr 2004 9:39   Titel: ablage

Hallo,

bin zwar kein Programmierer - aber nach meinen Anwendungs-A Erfahrungen werden die Zwischenablagen mit den Anwendungen geliefert.
Es gibts welche das funktionieren beide Syteme (Strg -C, bzw. V,X; sowie Markieren und mittlere MMT)- das ist sehr praktisch, denn beides hat Vor- und Nachteile; bei manchen nur teilweise oder in einer Richtung:
Markieren in 'vi' und mitMMT in nedit einfügen - aber Markieren im nedit führt zu nichts ...

Aus dem Acrobat Reader geht es nicht zu kopieren, wenn ja laßt mich hören wie Wink

Grüße brum

PS. MTT ... mittlere Maustaste
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy