Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE 9.1 + Bootmanagerproblem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
borg



Anmeldungsdatum: 24.02.2004
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2004 20:12   Titel: SuSE 9.1 + Bootmanagerproblem

Hi Leute,

Ich habe folgendes Problem. Ich hab zuerst mein Windows XP installiert und
anschließend SuSE Linux 9.1 Jedoch hab ich bei der installation eine
Windows Boot option gelöscht, weil ich dachte dies wäre meine zweite
"reine" Daten Festplatte. Jetzt war ich unter Yast um den Bootmanager zu
konfigurieren, weis jedoch nicht wie ich einstelle, das er von der ersten
Festplatte, die erste Partition (sprich die mit Windows XP und NTFS
Dateiesystem) bootet. Kann leider nicht einstellen, welche Parition...
Könnt ihr mir weiterhelfen? (Bootmanager GRUB)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2004 20:37   Titel:

öffne mal /boot/grub/grub.conf mit root rechten und schreib folgendes rein....

title=Windows XP
rootnoverify (hd0,0)
chainloader +1

Speichern... testen...

Evtl. musst du die HD / Partition anders angeben....

Ging davon aus:
hd0 = IDE 1 Master
hd0.0 = Partition 1 auf IDE 1 Master
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

borg



Anmeldungsdatum: 24.02.2004
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2004 21:03   Titel:

So sieht meine Partitionierung gerade aus:
/dev/hda Festplatte 1
/dev/hda1 NTFS (Windows XP)
/dev/hda2 Linux Swap
/dev/hda3 Linux
/dev/hdb2 Festplatte 2
/dev/hdb2 NTFS Daten (kein Windows!!!)

Hier meine Grup config...


# Modified by YaST2. Last modification on Thu Apr 29 21:57:13 2004


color white/blue black/light-gray
default 0
timeout 8
gfxmenu (hd0,2)/boot/message

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: linux###
title SuSE Linux 9.1
kernel (hd0,2)/boot/vmlinuz root=/dev/hda3 vga=0x31a splash=silent desktop resume=/dev/hda2 showopts
initrd (hd0,2)/boot/initrd

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: Windows Server 2003###
title Windows Server 2003
rootnoverify (hd0,0)
chainloader +1

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: failsafe###
title Abgesicherter Modus
kernel (hd0,2)/boot/vmlinuz root=/dev/hda3 showopts ide=nodma apm=off acpi=off vga=normal noresume nosmp noapic maxcpus=0 3
initrd (hd0,2)/boot/initrd

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: Speichertest###
title Speichertest
kernel (hd0,2)/boot/memtest.bin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy