Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mountet laufwerke nicht!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ice
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2004 14:55   Titel: mountet laufwerke nicht!

Hallo zusammen!

ich habe mir mdk 10.0 installiert und habe jetzt ein problem festgestellt!

linux scheint die dvd und cd-rom laufwerke zu mounten!
ich kenne mich mit den einzelnen einträgen in der fstab nicht wirklich aus und weiss auch nur teilweise was diese bedeuten! dewegen auch dieser thread Wink
die installation lief ohne fehlerausgaben...

das sind die einträge in meiner fstab:

/dev/hdb1 / ext3 defaults 1 1
none /dev/pts devpts mode=0620 0 0
/dev/hdb5 /home ext3 defaults 1 2
none /mnt/cdrom supermount dev=/dev/hdc,fs=auto,ro,exec,--,umask=0,user,iocharset=iso8859-15,codepage=850,noauto 0 0
none /mnt/cdrom2 supermount dev=/dev/hdd,fs=auto,ro,exec,--,umask=0,user,iocharset=iso8859-15,codepage=850,noauto 0 0
none /mnt/floppy supermount dev=/dev/fd0,fs=ext2:vfat,--,umask=0,iocharset=iso8859-15,sync,codepage=850 0 0
/dev/hda1 /mnt/win_c vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
/dev/hda5 /mnt/win_d vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
/dev/hda6 /mnt/win_e vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
/dev/hda7 /mnt/win_f vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
none /proc proc defaults 0 0
/dev/hdb6 swap swap defaults 0 0

schon mal vielen dank!

gruß!
ice
 

ice
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2004 14:56   Titel: Re:

oh sorry, ich meinte natürlich, das linux die laufwerke scheinbar nicht mountet!
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 11. Mai 2004 10:20   Titel: Re: mountet laufwerke nicht!

Code:

/dev/hdb1 / ext3 defaults 1 1
none /dev/pts devpts mode=0620 0 0
/dev/hdb5 /home ext3 defaults 1 2
none /mnt/cdrom supermount dev=/dev/hdc,fs=auto,ro,exec,--,umask=0,user,iocharset=iso8859-15,codepage=850,noauto 0 0
none /mnt/cdrom2 supermount dev=/dev/hdd,fs=auto,ro,exec,--,umask=0,user,iocharset=iso8859-15,codepage=850,noauto 0 0
none /mnt/floppy supermount dev=/dev/fd0,fs=ext2:vfat,--,umask=0,iocharset=iso8859-15,sync,codepage=850 0 0
/dev/hda1 /mnt/win_c vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
/dev/hda5 /mnt/win_d vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
/dev/hda6 /mnt/win_e vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
/dev/hda7 /mnt/win_f vfat umask=0,iocharset=iso8859-15,codepage=850 0 0
none /proc proc defaults 0 0
/dev/hdb6 swap swap defaults 0 0


Da steht echt "none"? Diese Art von Eintrag ist mir völlig unbekannt (gehört wohl zu supermount), aber die erste Assoziation wäre, dass er dies Laufwerke nicht mounted, oder?
Entferne mal testweise bei einem der CD-ROM-Laufwerke das none, sowie den ganzen supermount-quatsch.

statt:
Code:

none /mnt/cdrom supermount dev=/dev/hdc,fs=auto,ro,exec,--,umask=0,user,
/dev/hdc /mnt/cdrom auto ro,exec,umask=0,user 0 0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ice
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2004 12:50   Titel: re:

also, das "none" hatte scheinbar die funktion, das nur root die laufwerke mounten darf..!

ich habe das "noauto" durch "auto ersetzt...sjetz funzt das...! manchmal is die lösung doch recht simpel...!

THX

gruß
ice
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy