Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
umsteigen?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
toez
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Mai 2004 18:02   Titel: umsteigen?

Hi,

ich überlege mir grad von win xp auf SUSE Linux 9.1 umzusteigen. Ich nur leider nich viel ahnung von linux.

1. Was ist der Unterschied zwischen der version die man kaufen kann und der die man runterladen kann? bzw. welche würdet ihr empfehlen.

2. Für viele spiele gibt es linux server versionen. heißt daß, das ich die spiele unter linux auch spielen kann? oder sind die nur für server gedacht?

3. wie siehts mit dem unterstützen der hardware aus? Ich habe zb keinen linux treiber für meine maus gefunden (razer viper)

5. wenn ich ein spiel über winex oder wine starte, geht dann viel performance verloren?

6. würdet ihr umsteigen? Smile

danke schonmal

toez
 

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Mai 2004 18:18   Titel:

hi,

zum thema spielen unter linux findest du hier
www.holarse.net
viel information.

deine maus kenne ich so nicht, aber schau mal hier nach
http://hardwaredb.suse.de/?LANG=de_DE

welche suse willst du denn wo downloaden? obwohl suse gerade etwas genauer wird, mit dem begriff open-source, und sich bemüht einen konsequenten schritt in diese richtung zu tun, ist es eine der wenigen distris die du nicht so einfach downloaden kannst, zumindest nicht als iiso-image. du müßtest also eine netzinstallation machen. ich weiß nicht ob das für dich das richtige ist, ansonsten hab ich schon oft gelesen, das leute bei ebay kaufen.
http://search.ebay.de/search/search.dll?x=0&y=0&MfcISAPICommand=GetResult&krd=1&ht=1&shortcut=4&SortProperty=MetaEndSort&cgiurl=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2F&maxRecordsPerPage=50&st=2&ebaytag1code=77&query=suse+9.1
das hat den vorteil, das du das gesparte geld für ein wirklich gutes buch ausgeben kannst. die suse begleitbücher schind nicht grotten schlecht, aber auch nicht wirklich gut. bücher wie linux von michael kofler oder das erste buch von o'reilly (erster link unter diesem absatz), vermitteln jedenfalls mehr spaß und information finde ich.

online bekommst du vielleicht auch hier erstmal noch einiges beantwortet:
http://www.oreilly.de/german/freebooks/rlinux3ger/linux_wegIVZ.html
davon ist auch gerade die 4. auflage erschienen,
http://www.linuxfibel.de/
http://www.oreilly.de/german/freebooks/os_tb/toc.html


Zuletzt bearbeitet von chlor am 13. Mai 2004 18:51, insgesamt 2-mal bearbeitet
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2004 18:38   Titel:

Die Maus sollte funktionieren - zumindest die Boomslang hat keine Probleme gemacht.

Probier's doch erstmal mit nem Knoppix. Wenn's damit läuft, sollte SuSE auch kein Problem sein - wenn Du die dann noch willst:

www.knoppix.net

Allerdings gab es bei mir Probleme mit mehr als drei Knöpfen, dazu gab's hier aber mal nen Thread im Forum - funktionieren tut's also.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2004 20:08   Titel:

1. Kaufversion hat Support und Kommerziellesoftware.

2. Spiele gibts auch für Linux z.B. Armericas Army und manche z.B. UT, Quake etc. bekommst du mit einem Patch unter Linux zum laufen.

3. Die Hardwareunterstüzung ist Hardwarehersteller sache, wenn diese das OS nicht unterstüzen hat man pech.
Treiber besitzen Linux viele... also entpackt rund 180MB.
Bei ganz ganz neuer oder exotischer Hardware wirds kniflig Sad

4. Nicht wirklich, ich hab mit cvswinex + steam komischerweise 5 FPS mehr unter Linux als unter Windows.

5. Hab ich schon vor bald 2 Jahren. Grund war Spyware, DRM, TCPA und allgemein Microsofts Einstellung!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Gast






BeitragVerfasst am: 15. Mai 2004 9:10   Titel:

Also ich habe mir jetzt RedHat linux aus dem Netz gezogen und will des neben meine windows partition installieren.
Gibt es irgendwas auf das ich da besonders achten muß?
 

atomical



Anmeldungsdatum: 12.01.2003
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 15. Mai 2004 9:54   Titel:

Anonymous hat folgendes geschrieben::
Also ich habe mir jetzt RedHat linux aus dem Netz gezogen und will des neben meine windows partition installieren.
Gibt es irgendwas auf das ich da besonders achten muß?


Den Bootloader nach /dev/hda installieren, zur Sicherheit die Bootdiskette erstellen lassen und die Kernelquellen sowie die Entwicklungstools mit installieren - das erleichtert später die Installation von Treibern.

RedHat 9 ist schon relativ alt - ich würde das aktuelle Fedora (RH Nachfolger) empfehlen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 15. Mai 2004 10:22   Titel:

Meinst du das Fedora core?
mit 4 iso images?
 

Gast






BeitragVerfasst am: 15. Mai 2004 10:26   Titel:

Hast du vielleicht einen direkten link zu den images?
Ich bin mir nicht sicher welche ich da runterladen muß.
danke
 

atomical



Anmeldungsdatum: 12.01.2003
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 15. Mai 2004 10:45   Titel:

Du brauchst die *i386-disc1.iso - ich würd aber noch bis Dienstag warten - da kommt Fedora Core 2 raus Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

toez
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Mai 2004 1:17   Titel:

Also ich habe mich jetzt für Fedora Core 2 entschieden und hab des auch schon auf eine freie partition installiert. Soweit hat alles sehr gut geklappt. Ich habe jetzt aber trotzdem noch einiege Einsteiger Fragen.

1. Der Rechner startet mit dem GNOME Desktop, ich hätte aber gerne den KDE Desktop. Ich habe diesen auch mit instaliert. Aber ich hab nicht gefunden wo ich das umstellen kann.

2. Ich hab mir den treiber für meine Grafikkarte aus dem Netz geladen, kann diesen aber nicht entpacken. Unter Knoppix musste ich die rpm datei nur anklicken. Mit welchem Programm muß ich die datei denn installieren

3. Kann ich irgendwie auf meine Windows Partition zugreifen? Diese wird im Datei Browser auch nicht angezeigt.


Sorry für die Newbie Fragen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy