Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Schriftenglättung bei Knoppix

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 21. Mai 2004 11:16   Titel: Schriftenglättung bei Knoppix

Hallo,

ich probiere gerade Knoppix aus (letzte Version) und frage mich wie ich die Schriften geglättet bekomme. Anscheinend benutzt Knoppixs KDE keine TrueType-Fonts.

Wie kann ich das ändern.

Gruß & Danke
Jürgen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Mai 2004 11:40   Titel:

hi

kde menu > kontrollzentrum > erscheinungsbild > schriften > Antialiasing

hast du das schon probiert?
 

elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 21. Mai 2004 11:47   Titel: Schon gefunden...aber...

bringt nichts. Konqueror wie auch KMail etc... immer noch so eine Kleckerschrift....
Vielleicht muss ich den TFT einzeln einrichten????

Gruß & Danke
Jürgen

PS. Hier mal ein Screenshot damit man erkennt was ich meine:

[img:3f50d196df]http://www.finallynet.de/kmail.png[/img:3f50d196df]
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 21. Mai 2004 12:04   Titel: Das liegt an dieser blöden Hevetica Schrift....habe jetzt....

....eine andere genommen und diese Buchstabenkleckse sind weg.

Gruß
Jürgen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Mai 2004 13:18   Titel:

weiß jetzt nicht 100% ob's das bringt aber versuch mal msttcorefonts zu installieren. das sind msttcorefonts - Installer for Microsoft TrueType core fonts
damit bekommst du eine sehr gute arial bzw helvetica. es scheint ja an einer bestimmten schrift zu hängen, und die sieht aus wie arial. manchmal machen die beim installieren per apt-get install probleme. dann mußt du sie direkt von debian holen
http://packages.debian.org/cgi-bin/search_packages.pl?keywords=msttcorefonts&searchon=names&subword=1&version=unstable&release=all
, und mit
dpkg -i paketname
installieren. das sollte mit knoppix hoffentlich kein problem sein.

edit
apt löst die abhängikeiten auf dpkg nicht. wenn du mit dpkg installierst brauchst du auch das paket cabeextract per hand besorgen
http://packages.debian.org/cgi-bin/search_packages.pl?keywords=+cabextract&searchon=names&subword=1&version=unstable&release=all
wget sollte in knoppix vorhanden sein

ich kann mir zwar nicht vorstellen das die bei knoppix nicht drin sind aber probier ansonsten nochmal die
xfonts-100dpi-transcoded
xfonts-75dpi-transcoded
xfonts-base-transcoded
zu instakllieren.

ich hoffe das hilft dir jetzt weiter
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy