Clamav

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Klaus665

Clamav

#1 Beitrag von Klaus665 » 27. Mai 2004 19:02

Habe Klamav installiert und gestartet.
Wenn ich auf denn SCAN Button drücke kommt die Fehhlermeldung

I'm going to quarantine this lot. You can restore them later if you want.

Und in der Konsole steht dann die MEldung

/usr/local/bin/klamscan: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Kann das sein das Klamscan fehlt !?!
Aber warum ? Habe doch Clamav von Suse 9.1 installiert und Klamav danach.
Ist Klamav nicht einfach nur eine Grafische Oberfläche für CLAMAV ???

Benutzeravatar
Lateralus
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1238
Registriert: 05. Mai 2004 7:35

#2 Beitrag von Lateralus » 28. Mai 2004 11:50

Ganz spontan würde ich sagen, dass in der Konfiguration das falsche Verzeichnis für den Scanner angegeben ist. Such doch einfach mal mit locate oder "find / | grep clamav" danach...

Vielleicht ist das Ding ja in "/bin/" oder so...

Antworten