Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Deinstallieren eines Packages....failed dependencies

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patric
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2004 7:34   Titel: Deinstallieren eines Packages....failed dependencies

Hallo.
Ich habe ein kleines Problemchen mit der Installation der neuen Grafiktreiber von ATI. Möchte ich nämlich die das neue rpm-Packet installiern kommt folgende Meldung:

[user@computer directory]# rpm -Uh fglrx-4.3.0-3.9.0.i386.rpm
Fehler: Failed dependencies:
fglrx-glc22 conflicts with fglrx-4.3.0-3.9.0

Auch mit dem --force Befehl erscheint diese weiterhin. Okay, dachte ich mir...deinstallierst du eben den alten treiber...Also tat ich folgendes:

[user@computer directory]# rpm -e fglrx-glc22
Fehler: Failed dependencies:
libGL.so.1 is needed by (installed) XFree86-libs-4.3.0-2
libGL.so.1 is needed by (installed) qt-3.1.1-6
libGL.so.1 is needed by (installed) chromium-0.9.12-21
libGL.so.1 is needed by (installed) tuxracer-0.61-19
libGL.so.1 is needed by (installed) xawtv-3.81-6
libGL.so.1 is needed by (installed) XFree86-tools-4.3.0-2
libGL.so.1 is needed by (installed) xscreensaver-4.07-2
libGL.so.1 is needed by (installed) xmms-1.2.7-21.p
libGL.so.1 is needed by (installed) kdeartwork-3.1-3
libGL.so.1 is needed by (installed) kdegraphics-3.1-4

Hier bringt ja jetzt ein --force nix mehr.

Habt ihr irgendeine Idee, wie ich meinem Redhat 9.0 die dependencies "ausreden" kann, so dass ich den alten Treiber deinstallieren und den aktuellen installiern kann?

Vielen Dank,
Patric.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2004 13:24   Titel:

Hi!

Verwende die Option --nodeps.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2004 18:41   Titel:

Also bei mir gehts mit rpm -Uvh --force paket.rpm
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy