Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
debian probleme mit bildschirmanzeige

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
th
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2004 10:48   Titel: debian probleme mit bildschirmanzeige

guten tag alle zusammen
ich bin total neu in linux und bin erstmal froh dass ich die installation von debian hinbekommen habe
leider habe ich probleme mit meinem bildschirm
1.ich hab keine ahnung wie man die auflösung verändert
2.auf der grafischen oberfläche (egal ob auf gdm oder kdm)flimmern immer weiße striche,
besonders schlimm sind die wenn ich irgendwo runterscrolle
ich hoff mal ihr könnt mir da weiterhelfen
ps:da ich das erste mal linux hab kenn ich mich nicht so toll aus, deshalb hoffe ich auf detaillierte hilfe/erklärungen
meine grafikkarte ist eine ati mach 64 rage ii c
das fabrikat von meinem monitor kenn ich leider nicht aber ich tippe auf teco
distribution: debian 3.0 woody
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 03. Jun 2004 11:18   Titel: Re: debian probleme mit bildschirmanzeige

Hi!

th hat folgendes geschrieben::

meine grafikkarte ist eine ati mach 64 rage ii c
das fabrikat von meinem monitor kenn ich leider nicht aber ich tippe auf teco


Oh, das ist ja ein ganz modernes Teil Wink So eine habe ich auch (in einem alten Rechner). Du hast im Prinzip zwei Möglichkeiten: "dpkg-reconfigure xserver-mach64" oder das manuelle Editieren der Datei XF86Config-4. Ersteres ist dir wohl im Moment eher anzuraten.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

joe.eis
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2004 11:26   Titel: xserver

Hallo,
den XServer kannst Du mit

dpkg-reconfigure xserver-xfree86

neu defienieren.

Unter /etc/X11/ ist die Datei XF86Config-4, da werden diese Werte abgelegt.
Überprüfe auch, ob die Frequenzwerte zu dem Monitor passen
- das Startbild von X, (dieser schwarz-weiße Rasterhintergrund) sollte auch klar und scharf sein -
und ob der Grafikkarten-Treiber der Richtige ist.
Im Zweifel und wenn keine hohen Anforderungen gestell werden geht der universelle VESA-Treiber.

Grüße
joe.eis
 

th
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2004 11:56   Titel:

danke werde das gleich mal ausprobieren
 

th
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2004 12:05   Titel:

athjb bei dpkg-reconfigure xserver-mach 64 bringt der mir die fehlermeldung xserver msch64 is not fully installed
wie kann ich den installieren?
at joe.eismit was kann ich die datei xf86config-4 am besten öffnen

dnake schon mal im vorraus
th
 

th
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2004 12:24   Titel:

danke leute
ich habs hinbekommen das mit apt-get install xserver-mach 64 zu installieren
jetzt hab ich keine streifen mehr drin
blos ist jetzt alles irgendwie so groß
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy