Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wie muß ich das machen?Schnall das einfach net.2 HDD

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
brokenheart119



Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2004 10:31   Titel: Wie muß ich das machen?Schnall das einfach net.2 HDD

Hallo alle zusammen,
ich bin vor kurzem erst auf Linux 9.1 pro umgestiegen hab das ganze auf ne neue Festplatte installiert und zum laufen gebracht.Bis jetzt nur kleinere Probleme die ich selbst lösen konnte.Jetzt wollte ich meine 2 Hdd wo xp läuft auch dran hängen als Slave.Im handbuch steht das der manager der Platte vorgaukeln kann das sie Master ist und ich nur den map befehl verwenden muß.Und da häng ich da das net so klappt wie es im handbuch steht und ich auch das System nicht neu installieren kann da da daten drauf sind die benötigt werden.Kann mir jemand helfen das ich die platte im bootmanger lauffähig bekomm.Wenn noch Fragen oder infos benötigt werden einfach reinschreiben werd sie dann nachschicken.
Danke im vorraus.
_________________
Du denkst du kennst alles und dann trifst du LINUX.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2004 10:51   Titel:

Edit: Ich glaub ich was bei dem Posting nicht ganz da Smile

www.gentoo.org

man lilo
man grub


Zuletzt bearbeitet von root_tux_linux am 20. Jun 2004 19:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

frankie



Anmeldungsdatum: 20.06.2004
Beiträge: 5
Wohnort: Bautzen (Äberlausitz)

BeitragVerfasst am: 20. Jun 2004 13:58   Titel: Zweite HDD mit Linux

Hi, sorry, bin nich der Windoof-Guru (bin nach Win98 ausgesteigt).
Wenn da zwei Platten sind mit Windoof und Linux ist es am einfachsten, die Windoof-Platte als Master zu jumpern, weil Windoof standardmässig immer von der ersten Primärpartition der ersten Platte starten will.
Andernfalls ist BootMagic von PowerQuest(aktuelle Version glaub ich 8.?) meiner Meinung nach die beste Wahl. Damit sind bei zwei Platten theoretisch 6 Windoofe möglich zu booten, und bei einer IDE-Platte gleichzeitig mehrere Linuxe in der erweiteten Partition hd?4 (vorausgesetzt, die brauchen keine boot-Partition als primäre Partition - das hängt vom BIOS des Rechners ab - 1024-Zylinder-Grenze bei älteren Rechnern)
Gruss frankie
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy