Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme (wieder einmal) mit USB Geräten.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GenderBender



Anmeldungsdatum: 11.05.2004
Beiträge: 5
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 25. Jun 2004 6:13   Titel: Probleme (wieder einmal) mit USB Geräten.

Hi, folgendes Problem:

Da ich immer am herumprobieren bin aber noch kein Pro bin habe ich wohl irgend etwas
verstellt und ich weiß nicht wo. Alle USBspeichergeräte funktioniert nicht mehr, bzw
meine ich USB -festplatte, -speicherstick, -kartenleser. Da ich Suse9.1 verwende zeigt
mir mein Suseplugger zwar unter Festplatten sehr wohl die USBplatte an, aber in Yast2
bei den Partitonierungen scheint sie nicht mal mehr auf. Die anderen Geräte sind auch
nicht mehr anzusprechen. USB funktioniert aber eigentlich noch da mein FritzX!USB
noch tadellos seine Dienste tut.

Da meine Linuxkenntise noch begrenzt sind hoffe ich das mir jemand von euch helfen
kann.

Danke im Voraus.

Hier noch die Eckdaten:

MSI KT7 Borad
AMD 1800 Athlon
512 DDR Ram
Suse 9.1
_________________
0011011011000110011011011001100011000011100111001110001110000111110101010101011101010111010010
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 25. Jun 2004 6:56   Titel:

Es muß nicht unbedingt an Dir liegen - es kann auch sehr gut an SuSE liegen.
Gerade unter Version 9.1 gibt es massive Probleme im Bereich USB.
Schau auch Du dir mal die letzten zwei, drei Monate unter http://lists.suse.com/archive/suse-linux/ an.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

GenderBender



Anmeldungsdatum: 11.05.2004
Beiträge: 5
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 25. Jun 2004 7:36   Titel:

Hi, Stormbringer!

Ich weis mittlerweile das unser liebes 9.1 Suse mehr Probleme mit USB hat als das
9 Suse (zumindest bei meine Rechner). Aber es ist eigentlich nach anfänglichen
Problemen wirklich gut gelaufen, habe dann aber im parallelen WindowsXP eine Partition
meiner 2 Platte von fat32 auf ntfs formatiern müssen (aus andern Gründen die wieder ein anderes Problem sind) und ab diesen Zeitpunkt konnte mien Linux nicht mehr auf die Partition zugreifen, und als ich in Yast2 die Einstellung für die Partiton korrigiern wollte, dürft ich etwas falsch gemacht haben und bekomme jetzt die Rechnung dafür.

Ich finde aber so lernt man am meisten über Linux.

Danke trotzdem für deinen Beitrag aber ich denke bei mir hat es irgend ewtas anderes.

mfG
_________________
0011011011000110011011011001100011000011100111001110001110000111110101010101011101010111010010
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy